Reiseführer Zentralamerika

2 Antworten

Danke für eure Tipps. Ich reise meistens mit den Büchern von Stefan Loose. Leider gibs da nicht einen der gesamt Mittelamerika abdeckt und für mehrere Reiseführer ist im Rucksack kein Platz und es ist ja auch jede menge zusätzliches Gewicht... Kennt ihr eine Zentralamerika- Reiseführer, auser den Lonley Planet?

Hallo Melanane,

wenn du individuell unterwegs bist, empfehlen sich natürlich die Loose Bücher und die Lonely Planet Bücher. Die sind zum mitnehmen ideal, da sie sämtliche Verbindungen zwischen den Orten und jede Menge Hotels (vor allem günstige und bezahlbare) enthalten. Nachteil: Die Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten ist etwas knapp. Auch mit Bildern wird gespart. Die Reiseführer sind aber vor allem praktisch und wertvoll beim mittnehmen!

Gut finde ich auch Dumont, schon aufgrund der vielen detaillierten beschrieben Sehenswürdigkeiten und tollen Hintergrundstorys über das Land. Hier sehe ich aber oft das Problem, dass fast ausschließlich teure Hotels in den Büchern drin sind. Auch die Transportwege kommen oft knapp weg. Zum vorbereiten ist er allerdings ideal.

liebe Grüße

Chris

Welchen Reiseführer für Paris soll ich mir kaufen?

Hallo! Fahre in zwei Wochen nach Paris und will mich auf die Stadt der Liebe :) vorbereiten. Kann mir jemand einen Reiseführer empfehlen? Er sollte nicht zu ausführlich, aber genug Informationen zu den wichtigsten Highlights bieten. Welchen Reiseführer soll ich mir kaufen?

...zur Frage

Wo kann man Medikamente in Deutschland bestellen?

Hallo Zusammen!

Jetzt reise ich nach Deutschland und suche eine seriöse Online Apotheke. Ich kaufe Medikamente, Lebensmittel, Kleidung immer online, es ist günstig und bequem!

ich schreibe immer Bewertungen, diese Tipps können helfen richtiges Präparat zu wählen.

Hat jemand Erfahrungen?

...zur Frage

Welcher Reiseführer für Laos und Vietnam ist besonders empfehlenswert?

Guten Abend! Ich möchte mir für meine Vietnam - Laos Reise von Anfang Januar bis Anfang Februar einen guten Reiseführer kaufen? Kann jemand was empfehlen? Besten Dank!

...zur Frage

Lieber 2 Wochen Kalifornien oder die Westküste runter?

Hallo Ihr Lieben,

ich war schon ein paar Mal in den USA/Kanada, allerdings immer eher Rocky Mountain Gegend oder Neuengland. Ich würde wirklich gerne mal nach Kalifornien, reise aber alleine diesmal (2 Wochen im Juli). Meine Frage richtet sich an alle, die schonmal in San Francisco waren: würdet Ihr mir eher empfehlen, dort 10 tage zu verbringen und den Rest in Los Angeles (da besuche ich dann einen Freund)? Also meint ihr, dass das von der Zeit her ok ist, oder ist es ein bisschen viel Zeit nur für diese Gegend? Meine Alternative wäre es nämlich, nach Seattle zu fliegen, dort 3 Tage zu bleiben, dann Portland...dann von da aus richtung Süden (entweder mit Amtrak oder mit Flieger) und dann 4 Tage San Francisco und 4 Tage Los Angeles.

Bei der ersten Variante habe ich etwas Sorge, dass ich dann vll etwas zu viel Zeit dort hätte und es sich vll nicht lohnt. Bei der zweiten Variante befürchte ich das Gegenteil (für jede der Städte "nur" 3 bis 4 tage...wenn man auch Nationalparks besuchen will etc).

Vll kann mir ja hier der/die ein oder andere was dazu empfehlen :)

LG diana

...zur Frage

Welcher Reiseführer für Neapel beschäftigt sich besonders mit Kunst und Geschichte der Stadt?

Wir werden nun doch einige Tage Neapel besichtigen und ich bin gerade auf der Suche nach einem guten Reiseführer, der sich besonders auf Kunst und Geschichte spezialisiert hat. Hat jemand einen Tipp für mich?

...zur Frage

Gefahren in Zentralamerika

Laut den Reiseaussagen vom auswärtigen Amt scheint eine Reise durch Honduras und co. fast kaum heil zu überstehen zu sein. Hat jemand neue Erfahrungen? Wir reisen demnächst von Panama nach Mexiko...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?