Reiseführer für Spanien

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie auch immer Eure Entscheidung ausfällt, auf JEDEN FALL einen Reiseführer vom Michael Müller Verlag. Die sind spitze für Individualreisende. Gute praktische Tipps, viele Informationen und gut lesbar. Gibts sowohl von Barcelone, wie auch von Madrid. Bei Reiseführern nie an der falschen Stelle sparen, die Tipps bringen das allemal wieder rein. Ich nehme für europäische Ziele immer Reiseführer von diesem Verlag. Ganz nebenbei: bin Buchhändlerin = Fachkompetenz ;-). Und bitte nicht bei Amazon bestellen. Deine örtliche Buchhandlung braucht den Umsatz dringender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin ein großer Fan von den Reiseführern von Dumont, weil es immer viele zusätzlich Informationen über das entsprechende Land und die Stadt gibt, weit über bloße Hotel- und Restauranttipps hinaus. Sowohl für Madrid als auch für Barcelona gibt es einen Reiseführer von Dumont.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sternmops 20.05.2011, 20:56

Die Dumont Rf sind wirklich gut gemacht. Was mir besonders gut gefällt sind die Spaziergänge mit dem eingezeichneten Weg im Stadtausschnitt.

0

Wenn Du Dich nur auf eine Stadt beschränkst, würde ich mich auch auf einen gezielten Reiseführer beschränken. Gesammelte Werke gehen nie gezielt auf die Städte ein, da werden immer nur oberflächliche Infos gegeben.

Auch ich kann aber die Reiseführer vom Michael Müller Verlag empfehlen. Sehr gute Infos. Sehr genau und mit allen Informationen, die man braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?