Reisebüro "TOURVITAL"

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Persönliche Erfahrungen mit Tour Vital habe ich leider auch nicht, der Veranstalter (nicht Reisebüro) gehört jedoch seit 2011 zur Thomas Cook Group (u.a. Thomas Cook, Neckermann Reisen, Öger Tours und eben Tour Vital). Insofern handelt es sich nicht um einen völlig unbekannten Veranstalter - ob das allein ein Qualitätsmerkmal ist, sei mal dahingestellt.

Wir haben mal über Lidl eine Reise gebucht, wo Tourvital der Veranstalter war. Ist alles problemlos verlaufen.

Hallo Reiseonkel,

Ich kenne diesen Reisevermittler zwar nicht, aber die Rechtschreibung auf der Homepage finde ich etwas suspekt... :-)

Auch glaube ich, dass manche Rundreisen, die sie anbieten, das ein oder andere Problem bereiten könnten, bzw. der kubanische Veranstalter dessen. Sage ich jetzt mal so aus Erfahrung.

Aber wenn du die Chance hast, im Büro von TOURVITAL mal vorbeizuschauen, dann würde ich dir das empfehlen. Im direkten Kontakt merkt man dann doch eher, ob sie kompetent sind oder nicht. ;)

Viele Grüße,

Lulu

Auf welcher Homepage bist du denn gewesen? Auf www.tourvital.de ist die Rechtschreibung jedenfalls vollkommen einwandfrei. Ganz abgesehen davon, dass die kein Vermittler, sondern Veranstalter sind.

1

Reiseveranstalter bucht in andere Hotels/Orte um

Hallo, wir haben eine 7-tägige Reise nach VAE gebucht. NUn hat der Veranstalter die Reise geändert, wir sind nicht mehr in den Hotels/Orten untergebracht, wie wir sie gebucht hatten. Wir hatten uns für die Reise aber genau auf Grund der Beschreibung und der Hotels entschieden. Nun ist die Enttäuschung ziemlich groß und wir ratlos, ob wir die Reise antreten sollen. Der Veranstalter hat uns zwar in 5* Hotels eingebucht, aber wie gesagt, komplett an anderen Orten. Der veranstalter sieht auch keine Möglichkeit, uns entgegen zukommen.

Die Frage wäre: Könnten wir hier nach Antritt der Reise etwas geltend machen? hat jemand so etwas schon aml erlebt?

Danke für hilfreiche antworten.

...zur Frage

Entschädigung für Reiseverlegung durch Veranstalter

Hallo, wir haben vom 30.05 - 07.06 eine Reise ab München gebucht. Jetzt bekommen wir vom Reiseveranstalter das die Reise um 3 Tage verschoben wird und der Abflughafen von München nach stuttgart verlegt wird, dafür bieten sie und 250,- € Entschädigung wenn wir akzeptieren. Da ich meinen Urlaub nicht verlegen kann möchten wir stornieren und anderweitig buchen. Da die Reise ein Frühbucherangebot ist war diese sehr günstig so etwas bekommen wir jetzt nicht mehr. Können wir hier eine Entschädigung verlangen ?

Danke für ihre Antworten.

...zur Frage

Wer kennt den Reiseveranstalter Glauch Reisen?

Habe eine günstige Reise nach Griechenland gefunden, der Anbieter ist Glauch Reisen. Kenne den Veranstalter nicht? Kann mir jemand sagen, ob es ein zuverlässiger Veranstalter ist?

...zur Frage

Die Herbstferien mit einem Tanzkurs verbinden, wo geht das?

Habt ihr schon einmal "Tanzferien" gebucht? Könnt ihr mir einen Reiseveranstalter empfehlen? Welches Reiseziel ist empfehlenswert? Es sollte in Europa sein und auch kein Vermögen kosten. Habt ihr einen guten Tipp?

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit dem Reiseveranstalter Papaya Tours gemacht und kann berichten?

Wir interessieren uns für eine Reise nach Equador und sind dadurch im Internet auf den Reiseveranstalter "Papaya Tours" aufmerksam geworden. Normalerweise buchen wir über unser Reisebüro, haben aber erfahren, dass der Veranstalter den Direktvertrieb bevorzugt. Das kommt uns etwas komisch vor... Kennt ihr diesen Reiseanbieter und könnt eure Erfahrungen teilen?

...zur Frage

In welchen Fällen nutzt ihr noch ein Reisebüro, um eine Reise zu buchen?

Ich bilde mir ein, alle notwendigen Informationen für meine Reiseplanung mittlerweile im Internet zu finden, mir kommt es kaum noch in den Sinn, eine Reise im Reisebüro zu buchen. Ist das bei euch anders? In welchen Fällen nutzt ihr ein Reisebüro, um eine Reise zu buchen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?