Reise nach Indonesien - Bali / Java / Singapur ...?

5 Antworten

Zuerst mal zum Reisebüro:
Ich habe mit dem Studentenreisebüro Statravel.(de, resp. anderes Land) gute Erfahrungen gemacht.
Dann findest du im Reise-Know-How-Verlag gute Bücher, speziell für Leute, die selbständig reisen wollen.
Und schliesslich sparst du viel Geld und Stress, wenn du neben der Hochsaison reisest.
Und nur schon für Singapur brauchst du im Minimum 4 Tage, um auch nur das Allernotwendigste zu sehen. (Deine übrigen Ziele habe ich auch auf meinem Programm, kenne sie aber noch nicht).
Ich wünsche eine erlebnisreiche Reise.

Hallo Birgit, wir fahren dieses Jahr im August auch nach Bali; Wir haben lange überlegt ob wir singapur also stopover mitnehmen oder nicht, wir haben uns gegen singapur entschieden und dafür bleiben wir 17 tage auf bali in dem hotel puri santrian ;) Wir haben aber auch jeden 2. tag einen guide der uns durch bali führt, die tage dazwischen entspannen wir uns am strand. Wir fliegen mit qatar airways über doha und einen klein tankstop in singapur nach denpassar.

Ich wünsche euch viel spaß!!!!!!!!!!

Also - ein Tag Singapur (inkl. Jetlag) ist schon sehr wenig, aber 14 Tage für so eine Reise sind's halt auch!

Deutlich günstiger ginge es wirklich selbst organisiert! Flüge nach Singapur gibt es immer wieder sehr günstig. Innerasiatische Flüge von Singapur nach Indonesien auch! Auf Java wie auch Bali kann man sich sehr gut und günstiger als mit einem Mietwagen auch mit einem Miet-Motorroller bewegen und Quartiere findet man überall auch ohne Voranmeldung (da Ihr ja nicht gerade über die Weihnachtsferien fahrt, wo jede Menge Australier und Europäer dort unterwegs sind!).

Also grundsätzlich ist es auch eine Entscheidung selbst organisieren vs. organisieren lassen (und das kostet dann auch mehr, da müssen ja eine Menge zusätzlicher Leute auch noch von leben). Ich würde dann aber Bali wählen - ist halt viel kleiner und hat für die kurze Zeit mehr als genug zu bieten, auch jede Menge Tempel und auch die Reisterrassen sind teilweise atemberaubend (sorry Gargamel :-))! "Alles" auf Java könnt Ihr sowieso nicht sehen und Ihr braucht ja wahrscheinlich auch noch mindestens 1 Tag für den Rückflug...

Vielleicht gefällt Euch die Region aber auch so gut, daß Ihr vielleicht doch nochmal hinkommt und vielleicht auch etwas länger bleiben könnt :-)! Viel Spaß erstmal!

danke für deine Antwort! naja selbst organisieren - wie gesagt, es ist unsere 1. reise in ein asiatisches land und kennen die kultur/gesellschaft gar nicht . wenn man halt gar nicht einschätzen kann, was einem erwartet, gehen wir diesmal lieber auf nummer sicher und buchen im reisebüro :) meine schwester hat auch nach ihrer 1. reise nach thailand gesagt, sie würde niemals mehr im reisebüro buchen, weil dort alles so unkompliziert un günstig geht. aber wir machen uns erstmal selbst ein bild - warscheinlich werden wir danach eh auch so denken :)

0

Lohnt es sich ein Business Class Flug nach Dubai zu kaufen?

Hallo,

denkt ihr, dass einen Business Class Flug von Frankfurt nach Dubai sich lohnt? Ich bin selber nie im Business geflogen und deswegen kann von Erfahrung her gar nicht sagen, ob es ein unnötiger Luxus ist oder nicht.

Ich fliege oft nach Brasilien und immer in der Nacht, sodass ich es durch schlafen kann. Bei Nachtflüge find ich überhaupt kein Problem im Economics zu fliegen. Ich bin klein und kann fast immer Komfortable genug schlafen. Im April wollen mein Freund und ich nach Dubai fliegen und ich habe gesehen, dass viele Flüge nicht spät abends starten, sondern morgens oder früh nachmittags. Das heißt: nicht schlafen zu können und Jetlag. :-(

Unsere Reise wollen wir mit der Firma von Alexander Koenig buchen (er wohnt in Dubai schon seit lang und gibt an seine Kunden echt viele Hammer-Tipps!) und als ich letzte Woche angerufen habe, haben die mir empfohlen meine Meilen von Lufthansa für den Flug nach Dubai als Business zu benutzen. Mit den Meilen könnte ich Business quasi für den Preis von Economics fliegen, aber fast alle meine Meilen würden dafür benutzt werden müssen. Mit Business zu fliegen wäre echt klasse, aber ich bin mir noch unsicher ob es sich lohnt. Ich bin echt empfindlich um was Jetlag geht und deswegen denke ich, dass es vielleicht doch Sinn macht. So kann ich versuchen zu schlafen, auch wenn wir Tagsüber fliegen und meine Reise von Anfang an genießen.

Was denkt ihr? Macht Business eine Unterschied um was schlafen geht?

Viele Grüße Carol

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?