Reise nach Griechenland über den Landweg auf dem Autoput

1 Antwort

Am 2.08. ist natürlich vollste Ferien bzw. Reisezeit, da sind nicht nur viele Urlauber unterwegs auf den Strassen Richtung Griechenland, sondern auch viele Türken, Griechen, Rumänen etc. die in Deutschland, Holland, Belgien, Frankreich leben und mit dem Auto in die Heimat fahren, um ihre Verwanden zu besuchen und deshalb im Auto anreisen, um diesen auch was mitbringen zu können (was ja im Flieger gepäckmäßig ziemlich teuer ist). Am besten ist es natürlich, nachts zu fahren, da dann weniger los ist und man der Hitze entgeht, aber man muss natürlich reichlich vorschlafen, damit man auch fit ist, denn das Fahren ist nachts anstrengender.

Was möchtest Du wissen?