Reise entlang der französischen Loire - welche Schlösser sind besonders sehenswert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Chambord sollte man sich keinesfalls entgehen lassen. Mit seinen unzähligen verspielten Kaminen und Türmchen hat es etwas von einem Märchenschloss. Chenonceaux liegt wie eine große Brücke über dem Flüsschen Cher und hat dadurch einen eigenen Reiz (der im Sommer leider ein bisschen durch die zahlreichen Stechmücken getrübt wird). Amboise ragt eindrucksvoll hoch über der Loire auf und hat mit dem nahe gelegenen Le Clos Lucé auch noch das Schlösschen zu bieten, in dem Leonardo da Vinci seine Zeit in Frankreich verbrachte und starb. Gartenliebhaber sollten sich Villandry auf keinen Fall entgehen lassen, Jeanne-d'Arc-Verehrer finden in Chinon, der Burg, wo Jeanne Karl VII. erstmalig traf, sogar ein kleines Museum zum Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Poupette hat schon die schönsten und sehenswertesten Schlösser genannt, die man eigentlich unbedingt sehen sollte, wenn aber noch etwas Zeit ist, dann empfehle ich noch Chaumont mit den Pferdeställen und Blois das Schloß mit den Geheimfächern der Medici.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?