Reicht ein Tag um Karlstad in Schweden zu besichtigen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das kommt darauf an wie man das sieht....

schön ist auch die umgebung wenn du von göteborg kommst und den vänern hochfährst solltest du erst ltrollhattan und väbnersborg anschauen die schiffstreppen und den hafen übriegens ist ein sehr guter antik bauernhof links kurz vor trollhatan ist immer samstag und sonntag offen... dann weiter mach mellerud und köpmanebro dalslandkanal......und schifffahrt es gibt ein kleines restaurant und antik schuppen in köpmanebro.... dann nach haverud schiffs und lachsfarm dann weiter nach amal hafen und weiter nach nysäter vikinger zentrum große vikinger feste in juni und juli dann weiter nach grum alte eisen hütte sehr schön und dann weiter nach karlstadt dort sind nicht nur die stadt sondern auch ein gebrauchtkaufhaus zu sehen um etwas aus schweden mitzunehemen liegt im industrie gebiet gegenüber der polizei und der kaserne !!!!!

viel spass

 - (Städtereise, Schweden, Reisedauer)  - (Städtereise, Schweden, Reisedauer)  - (Städtereise, Schweden, Reisedauer)  - (Städtereise, Schweden, Reisedauer)

Ein Tag könnte ein bisschen stressig werden, wenn man alles sehen möchte, aber es ist durchaus machbar. Wenn ihr früh aufsteht und auf ausgiebiges Schlendern und länger gemütlich im Café sitzen verzichten könnt, dann müsste es schon passen!

Was möchtest Du wissen?