Reicht ein Tag für Pyramiden in Ägypten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einen ganzen Tag für die Pyramiden ist viel zu viel, zumindest für mich. Wir hatten einen eigenen Fahrer (bezahlbar) ab Kairo und konnte unternehmen was wir wollten, waren aber nach ca. zwei Stunden (können auch drei gewesen sein) fertig.

Man staunt über die Schönheiten, aber mehr auch nicht, besteigen ist nicht erlaubt und es gibt keine geheimen Grabeskammern a la Indiana Jones die man erforschen kann.

Abraten würde ich vom Fotografieren von Einheimischen auf Kamelen oder sonstwas, die bekommst du nicht mehr los und stellen utopische Forderungen (leider wurde seitens meiner Reisebegleitung nicht auf mich gehört...).

Raten würde ich dir auf eigene Faust dort hin zu kommen und nicht mit einer Gruppe hin zu fahren wenn du in Kairo bist, von anderen Orten aus habe ich keine Erfahrung.

Die Bilder sind meine ersten mit Digitalkamera und verbesserungsfähig ;-)

Pyramiden Ägypten - (Afrika, Ägypten, Tagesausflug) Pyramiden Ägypten - (Afrika, Ägypten, Tagesausflug) Pyramiden Ägypten - (Afrika, Ägypten, Tagesausflug) Pyramiden Ägypten - (Afrika, Ägypten, Tagesausflug) Pyramiden Ägypten - (Afrika, Ägypten, Tagesausflug) Pyramiden Ägypten - (Afrika, Ägypten, Tagesausflug) Pyramiden Ägypten - (Afrika, Ägypten, Tagesausflug)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bube44 25.12.2012, 16:28

Nee, nee, Zinni, die sind so schoen wie man sie von Dir kennt!

1

Moin taugenichts,

ein Tag reicht völlig aus! Meist (immer?) wird der Ausflug zu den Pyramiden in Kombi mit dem Katharinenkloster angeboten. Ich habe diesen Ausflug bereits zwei mal als organisierte Tour mitgemacht und würde ehrlich gesagt in diesem Land gar nicht darauf kommen, dort auf eigene Faust hinzufahren. In welchem Ort seit ihr denn?

Von jedem Hotel aus (ich kann jetzt nur für Hurghada und El Gouna) sprechen, werden diese Ausflüge angeboten. Sie starten in der Nacht (die Busse treffen sich an einem zentralen Ort, damit sie nicht alleine durch die Wüste fahren), sodass man gegen Sonnenaufgang dort ist. Ein tolles Erlebnis!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen Tag einplanst passt das schon sehr gut. Da kannst du dir in Ruhe einiges ansehen und brauchst keine Angst haben etwas zu verpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von der Temperatur ab. Uns reichen 3h. Nehme ein Taxi, das dich zum vereinbahrten Zeitpunkt an vereinbarter Stelle abholt. Fahrpreis vor der Hinfahrt aushandeln! MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
heima 26.12.2012, 17:14

Sorry, ein Schreibfehler: richtig: vereinbart, sorry!

0

Ich finde einen Tag viel zu lang mir persönlich hatten 3 Stunden gereicht aber dafür waren wir fast einen ganzen Tag im Museum und es war toll,aber mir hat Luxor viel viel besser gefallen weil man einfach mehr gesehen hat.

Gruß Udo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?