Reicht ADAC-Kranken-Auslandversicherung für Kubareise?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo zusammen, bitte beachtet, dass Kuba anders ist und es nicht immer - wie z.B. bei den Malediven - internationale Abkommen gibt. Die Kubaner haben die Krankenversicherungspflicht eines privaten Krankenversicherers ab dem 1.5.2010 verbindlich gemacht. Also, mindestens vom ADAC die Gültigkeit der Police für Kuba bestätigen lassen (Tarif abhängig) und auch eine spanische Ausfertigung abfragen. Weitere Informationen zu dem Thema auch hier: http://cuba4travel.com/cms/cms/front_content.php?lang=1&idcat=6&idart=268 Grüße Volker

Da hast du bestimmt recht, aber das weiß die ADAC-AUSLANDS-Krankenversicherung sehr sicher!;-)

0
@moglisreisen

Natürlich weiß das der ADAC, aber es geht hier um den Beamten der Immigration am Flughafen. Der muss das Dokument verstehen können (weil er den ADAC bestimmt nicht kennt). ;-) P.S. Kompliment für die moglireisen.de Seite!! Sehr schön gemacht.

0
@Salsero

Muchas gracias!:-) Aber der ADAC-AUSLANDS-Krankenversicherten-Mensch weiß bestimmt auch, dass der Beamte der Immigration am Flughafen von Kuba das verstehen muß... Hääää??? Warum der Mensch am Airport eigentlich??? Egal, dafür hab ich ja dann den ADAC...;-) Buenas noches!

0

Auslandskrankenversicherung für Studenten?

Welche Auslands-Krankenversicherung könnt ihr für Studenten empfehlen, die ein Jahr lang im außereuropäischen Ausland unterwegs sind?

...zur Frage

Krankenversicherung für eine dreimonatige Reise?

Für das kommenden Jahr plane ich eine dreimonatige Reise. Wie sieht das mit der Auslandskrankenversicherung aus? Kann man diese überhaupt für einen so langen Auslandsaufenthalt abschliessen? Wenn ja, wo bekomme ich sie recht günstig?

...zur Frage

Gesundheitsfragen bei Reisekrankenversicherung?

Ein Freund von mir reist demnächst für drei Monate durch Amerika. Gelegentlich leidet er an Morbus Crohn-Schüben. Muss man das der Versicherung mitteilen bzw. verlangt sie ein ärztliches Gutachten über eventuelle chronische Krankheiten?

Bin immer vorsichtig, wenn es heißt "Ohne GEsundheitsfragen", am Ende landet man deswegen im Krankenhaus und es wird nicht für die Behandlung bezahlt.

Hat jemand einen Tipp?

...zur Frage

Auslandskrankenversicherung für Kenia?

Ich plane im Moment eine Reise nach Kenia, werde dort drei Wochen sein, wenn sicher ist wann es genau losgeht und wenn ich Angebote studiert habe. Braucht man für Kenia eine Auslandskrankenversicherung?

...zur Frage

Wie teuer ist eine Auslandskrankenversicherung und brauche ich die unbedingt?

hallo,

ich will demnächst (feb. 2013) nach budapest reisen und hab schon alles gebucht (pauschalreise übers internet). ich bin in deutschland gesetzlich familienversichert und habe keine ahnung in bezug auf auslandskrankenkassen :-( wo "kaufe" ich mir sowas und ist das pflicht? habt ihr hilfreiche infos für mich, ich wäre euch sehr dankbar!

lg yvi

...zur Frage

Sohn begibt sich auf große Reise!?

Hallo!

Mein Sohn fliegt im Frühjahr nach Australien und möchte von dort aus über ein halbes Jahr nach Südostasien und Nordafrika. Als Mutter macht man sich dann natürlich allerhand Sorgen.

Um das Geld eher weniger, in Australien arbeitet er zwei Monate lang auf einer Plantage, zur Not kann ich ihm ja jeder Zeit etwas überweisen. Viel mehr Sorgen mache ich mir, falls ihm mal was passiert, gerade in Südostasien oder Nordafrika, wie das dort vor Ort mit der medizinischen Versorgung aussieht.

Ist er überall versichert, wir sind bei der Techniker Krankenkasse versichert, muss ich dafür eine Extra-Versicherung für ihn abschließen? Ist es möglich, ihn bei einem Unfall oder ähnlichem einfliegen zu lassen?

Freue mich über jede Info, was ich noch bedenken muss bevor er losreist. Besten Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?