Reederei, Karibikfahr

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt darauf an was Du suchst und wann Du reisen willst. In den Wintermonaten sind auch die schwimmenden deutschen Kolonien in der Karibik unterwegs - also die Schiffe von AIDA und MeinSchiff. Wer es mag gänzlich unter Deutschen zu bleiben, ist hier genau richtig.

Die ganzjährige Alternative hierzu stellen sicherlich die grossen amerikanischen Reedereien dar. Egal ob Norwegian Cruise Lines, Royal Caribbean, Carnival oder wie sie sonst so heissen - hier kriegst Du die Karibik zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis. Allerdings sind diese Kreuzfahrten auch speziell auf den amerikanischen Markt zugeschnitten - Du solltest also Englisch sprechen, das etwas andere Verhalten der feiernden Amerikaner tolerieren und überhaupt den Amis gegenüber möglichst aufgeschlossen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Karibikkreuzfahrten werden als Massenware angeboten. Da gibt es eine Vielzahl von Reedereien und Schiffen, zumeist grosse bis Riesenschiffe, 5000 Passagiere sind noch lange nicht die Grenze nach oben. Das sind schwimmende Amusement-Parks mit Casinos, Musicals, Schmuckauktionen, Animation, Shopping Malls, Lärm ohne Ende. Kein Vergleich mit einem stll dahingleitenden Fluss-schiff, von dem man aus auch noch was sieht. War Dir klar ? Ok, dann....

Letztlich nehmen die sich nicht viel. Disney hat da wohl die grössten Schiffe am Start, wegen dem völlig anders..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von flickflack33
07.11.2013, 09:54

Gut erklärt .... Vergnügungsschwimminseln brrrr - jetzt würde mich aber interessieren, gibt es Reedereien, die dazu eine gute Alternative anbieten?

0

Hallo @Arrina,

verstehe ich dich richtig ? Du machtest eine Flusskreuzfahrt auf dem Nil.

Und du sagst jetzt,dass du "seit dem Fieber", dass du damals( in dem für dich ungewohnten Klima und vielleicht auch von dem exotischen Essen??) dort bekamst,und dass du möchtest, dass es nun ganz a n d e r s ablaufen soll ??

Das Klima in der Karibik hat natürlich auch seine Tücken ; aber wenn du vielleicht ein d e u t s c h e s Schiff wählst , dann bist du mit dem Essen auf der sicheren Seite, und wenn du dann trotzdem wieder Fieber bekommen solltest , hilft dir gewiss der Schiffsarzt ..

Und noch eine Frage : Meinst du mit "Karibikf a h r" eine "Karibikkreuzfahrt" ?

Dann schau mal bei" Kreuzfahrtberater.de".......da kannst du dir vor Buchung einer Kreuzfahrt wirklich gute Informationen und Ratschläge einholen.

LG vom Emschergirl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annabel
06.11.2013, 10:49

Dass @Arrina auf ihrer Nilkreuzfahrtfahrt an F i e b e r litt, dass habe ich ihrer Frage so nicht entnehmen können.

Sie wollte uns sicher sagen :"Seitdem f i e b e r e ich meiner nächsten Kreuzfahrt entgegen ."(???)

5

Grundsätzlich einmal ist natürlich die Frage: Mit was für einem Schiff möchtest du reisen und zu welcher Jahreszeit? Über die Wintermonate sind nahezu alle Reedereien, auch Costa, MSC und AIDA in der Karibik unterwegs. Hier findet man sowohl große Schiffe mit mehreren tausend Passagieren, als auch etwas kleinere... Solltest du über den Sommer verreisen wollen, musst du in der Regel auf amerikanische Reedereien wie Carnival, Royal Caribbean oder NCL umsteigen... Einfach mal im Internet schauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?