Rafting Touren in Neuseeland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

da ich selbst "raftingabhaengig" bin, hier ein paar infos zu den besten fluessen:

Nordinsel:

KAITUNA - bei Rotorua - der wohl beruehmtester rafting fluss neuseelands. hier findet man den weltweit hoechsten wasserfall der komerziel geraftet wird (7 Meter!!) trotzdem ist dies der perfecte anfaengerfluss! es gibt wenig steine - so dass man sich wenn man aus dem boot faellt nicht wirklich weh tun kann. der trip (auf dem wasser) ist etwa ne stunde lang und fuehrt durch den regenwald. der trip kostet um die NZ$85 (auf dem fluss kann man auch sledgen!!) beste firma: KAITIAKI!

WAIROA - bei Tauranga. dieser fluss wird nur im sommer und nur aller zwei sonntage geraftet - MEIN ABLSOLUTER LIEBLINGSFLUSS!!! auch grad fuenf. just the best!! beste firma: Kaitiaki!! (kosten um die NZ$95)

Suedinsel:

RANGITAIKI - suedlich von Christchurch - der trip ist etwas teurer - aber landschaftlich unschlagbar! das wasser ist kalt (auch im sommer) und das essen in der lodge ist super lecker! auf jeden fall der beste komerziell und regelmaessig geraftete fluss auf der suedinsel! (kosten um die NZ$195 - da ist essen mit dabei) Firma: RANGITATA RAFTS

WESTKUESTEN FLUESSE - die fluesse sind unschlagbar, leider aber fuer viele unbezahlbar. heli rafting ist hier genial! da die meissten fluesse nicht per strasse erschlossen sind, "muss" man mit nem helikopter an den start fliegen. traumhaft!!! in westport gibts ne firma die das anbietet und preise sind um die NZ$520. manchmal gibts angebote wo man die zweite person umsonst oder fuer den halben preis bekommt. also wenn ihr ne gruppe von 4 leuten seit, wird das sogar bezahlbar - und es lohnt sich ohne zweifel!!

QUEENSTOWN: in queenstown muss man wirklich nicht raften gehen ausser man bekommt es umsonst oder hat zu viel geld. die fluesse sind nur grad 4 und ueberteuert.

Buchen kannst du zum Beispiel ueber "Neuseeland fuer Deutsche" - einfach googeln ;-)

viel spass!!

Kaituna Fluss in Rotorua - (Neuseeland, Tour, Rafting)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir fallen bei deinen Fragen (Höhlenwanderung und Rafting) sofort die Waitomo Caves ein. Dort macht man Black Water Rafting durch Glühwurmhöhlen, teilweise verbunden mit Klettern und es ist einfach wunderschön, aber auch nicht ganz billig. Informieren kannst du dich hier:www. waitomo.com Ansonsten ist auch noch Queenstown fürs Raften bekannt. Dort gibt es unzählige Anbieter, buchen würde ich direkt vor Ort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GiwiNZ 30.11.2011, 01:55

Hey, nur eine kleine Anmerkung fuer Amadeus: "Black Water Rafting" hat nicht wirklich was mit Rafting zu tun - das ist eher wie eine Hoehlenwanderung bei der man viel im Gummireifen sitzt weil das Wasser zu hoch ist ;-) Macht unheimlich Spass - ist aber mit White Water Rafting nicht zu vergleichen. LG!

0

GiwiNZ hat super geantwortet. ich kann nur bestätigen, dass sich Raften in Queenstown ABSOLUT nicht lohnt. DIe bergige Fahrt zum Fluss mit dem Bus ist abenteuerlicher als das Rafting selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?