Radfahren am Oberlauf der Donau?

2 Antworten

Da die Donau offiziell erst in Donaueschingen beginnt, startet hier auch der Donauradwanderweg. Und damit endet hier auch meine Karte für den Donauradwanderweg :-(

Wenn ich mir aber google earth anschaue, dann gibt es durch das Brigachtal den "Dammweg". Könnte mir vorstellen, dass das ein schöner Radweg nach Villingen hoch ist.

Ich kann nur für die Strecke ab Donaueschingen sprechen,da waren entlang der Donau durchgehend Radwege vorhanden,manchmal auch wenig befahrene Landstrassen.Es gibt auf der Strecke Donaueschingen-Kelheim kein Steigungen(in Weltenburg sollte man nach Kelheim das Schiff benutzen und sich damit den Donaudurchbruch gönnen statt über den Berg zu radeln)

Danke. Und wer weiß was über das Teilstück von Donaueschingen flussaufwärts?

0

Was möchtest Du wissen?