Muss man eine gebrauchte PS3 verzollen?

2 Antworten

Ehrlich gesagt, wäre ich nicht auf die Idee gekommen, dass ein gebrauchtes Gerät evtl sogar in Deutschland gekauft, am Zoll anzumelden bzw  zu verzollen wäre. Hier kannst du mal schauen, was die Geräte so neu kosten. 

http://www.amazon.de/ps3/s?ie=UTF8&page=1&rh=i%3Aaps%2Ck%3Aps3

Die Zollvorschriften musst du halt mal nachlesen, oder wenn dir das zu unsicher ist, dann ruf einfach beim Zollamt an und erkundige dich, dann bist du auf der sicheren Seite. Schreib dir den Namen der Auskunftsperson auf sowie Datum und Uhrzeit des Gesprächs. 

17

Mani, fuer den Zoll spielt es keine Rolle, ob ein gebrauchtes Geraet oder ein Neugeraet aus einem sog. "Drittstaat" in die EU eingefuehrt wird. Beide sind ggf. zu verzollen.

Bei der Ermittlung des Zollwertes kommt es massgeblich darauf an, was das Geraet im Herkunftsland gekostet hat bzw. dort kostet. Am besten belegt man das mit einem Kaufbeleg. Hat man keinen, muss der Wert anderweitig ermittelt/geschaetzt werden. In diesem Fall muesste der Zoll also feststellen, was ein eine gebrauchte PS3 in Aegypten in etwa kostet. Vermutlich wird man sich aber mit einer Schaetzung anhand der zu ermittelnden Preise in Deutschland zufrieden geben.

Wurde die PS3 zuvor innerhalb der EU gekauft, dann nach Aegypten oder in einen anderen Drittstaat ausgefuehrt und letztendlich wieder in die EU eingefuehrt, fallen beim Zoll natuerlich keine Abgaben an. Man wird den urspruenglichen Erwerb in der EU aber nachweisen muessen (ist bei vielen Geraeten aber schon anhand der Geraetenummer fuer den Zoll erkennbar).

0
38
@Caveman

Hallo Cavemann und danke für deine ausführliche Schilderung der Zollbestimmungen. Das hätte ich so nie vermutet. Wieder etwas gelernt! Beste Grüße maniH

0

Verbindlich sagt das einem bestimmt nur der Zoll, aber eigentlich sollte eine gebrauchte, geschenkt bekommene PS3 unter den 430€ freigrenze liegen die bei übersee/flureisen aus dem nicht EU ausland für reisemitbringsel liegen. Siehe http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Reisefreimengen/reisefreimengen_node.html . Die PS3s gehen in deutschland bei eBay zur zeit für nicht mehr als 150€ (ohne spiele) über den tisch.

Durch Schneefall Kurzurlaub geplatzt!

Ich hatte meinem Freund zum Geburtstag eine Kurzreise über Zwei Tage nach Prag geschenkt. Nun hatten wir das Pech das unser Flug erst verspätet war und nach ca. 1 1/2 Stunden warten wurde er dann ganz stroniert. Wir sind nachdem wir unseren Koffer am Kofferband wieder zurück geholt hatten zum Schalter gegangen um einen anderen Flug zu bekommen, sprich wir wollten gerne umbuchen. Als wir dann endlich an der Reihe waren wurde uns mitgeteilt, dass der nächste freie Flug erst am nächsten Tag Abends gewesen wäre, aber die Airline einen bestimmten Betrag zurück zahlen würde. Na kurzem Überlegen haben wir dann den Flug storniert aus zwei Gründen. Zum Ersten weil wir, wenn das Flugzeug überhaupt gestartet wäre, weniger als 24 Stunden in Prag gehabt hätten und man in so einer kurzen Zeit sich nicht mal alles hätte anschauen können. Zur Info wir hätten am nächsten Tag gegen 14 Uhr wieder am Flughafen in Prag sein müssen. Und zweitens mein Freund am Tag nach der geplanten Ankunft wieder arbeiten mußte und somit auch leider eine Verlängerung nicht in Frage gekommen wäre. Ich muss dazu noch sagen, dass am Tag darauf auch viele Flüge aufgrund vom Schneefall storniert wurden laut der Homepage des Flughafens. Nun meine eigentliche Frage. Wie sehen meine Rechte aus? Hab ich Chancen auf eine Rückerstattung? Ich habe übrigens auch eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen. Schonmal Danke!

...zur Frage

Hat jemand schon bemerkt, dass Travelstart.de eine versteckte Kreditkartengebühr berechnet ?

Meine Erfahrung mit Travelstart.de wird sich in Zukunft auf diese einzige beschränken. Grund dafür ist eine Kreditkartengebühr (7.90 EUR), die erst NACH der verbindlichen Buchung in Rechnung gestellt wird. Ganz lapidar wird auch noch darauf hingewiesen, dass die Abrechnung in SEK (Schwedische Kronen) erfolgt was bei den meisten Kreditkarten einen Aufschlag von 2% des Umsatzes mit sich bringt. Von alternativer Zahlungsform (Bankeinzug o.ä.) keine Rede. Man MUSS die Kartengebühr zahlen !!!! Eine Frechheit ! Denn Travelstart.de gibt auf der Hauptseite 6 Gründe an warum man mit ihnen buchen sollte und VERSTOSSEN gegen ihren eigenen Punkt 5:

  1. Keine versteckten Kosten Sie bezahlen den Preis, den Sie sehen.

Wirklich ? Es stellt sich die Frage : WANN sehe ich den Preis ????

Ich habe mich schon bei ihnen diesbezüglich beschwehrt, mal sehen was es bringt.....

...zur Frage

Heftige Turbulenzen Flug Frankfurt-Hahn nach Trapani am 28./29.April 2012 mit Ryanair

Mich wundert es dass es noch keiner darüber geschrieben hat. Flug von Frankfurt Hahn nach Trapani Italien mit Ryanair am 28.05.2012 um 21:35 Uhr.

Flug-Nummer 9858 Die Maschine startete mt ca. einer Stunde Verspätung. Die Maschine war voll. Nach ungefähr 30 Minuten sind heftige Turbulenzen aufgetreten. Es schein der Kapitän hatte keine Kontrolle mehr über Flugzeug gehabt. Das Flugzeug wurde nur hin-und her geschleudert. Es war beinah die Panik ausgebrochen. Die Stewards schreien nur: „Sit down! Sit down!“ Ich dachte wir stürzen jetzt ab.

Meine Frage ist: wissen die Fluglotsen über die Wetterbedingungen nicht Bescheid, wenn es um inneneuropäischen Flug von Dauer 2 Std. 05Min. handelt? Könnte Ryanair den Flug wegen schlechten Wetter-Bedingungen streichen oder für morgen früh verschieben? Wenn tatsächlich die Wetterbedingungen bekannt waren, hat Ryanair den Flug auf „Guten Glück“ losgeschickt und das Leben von ca. 200 hundert Passagieren riskiert. Ich fliege ziemlich oft, mehrmals im Jahr, aber solche Turbulenzen habe ich nicht erlebt. Ich bin bis heute noch traumatisiert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?