Frage von bananarama, 36

Kamerun Rundreisen mit deutscher Reiseleitung?

Hallöchen!

Ich würde gerne einige Informationen einholen. Wir waren 2012 in Jaunde (Kamerun) und fanden es wirklich bezaubernd. Wir sind damals durch einen alten Reiseführer auf die Idee gekommen. Dieser hat uns aber leider nicht viel helfen können. Wir haben zwar viel von der großen Stadt gesehen, allerdings war der Reiseführer veraltet und recht mager. Ich kann nicht einmal zählen, wie oft wir uns verlaufen haben. Deshalb würden mein Mann und ich für unsere nächste Reise eine deutsche Reisegruppe suchen, der wir uns anschließen können. Die Reiseleitung sollte professionell sein und uns in die Kultur und Geschichte einführen, wenn möglich. Außerdem wollen wir auch den Rest Kameruns sehen.

Ich wäre froh, wenn ihr uns dazu ein paar Tipps geben könntet!

Danke schonmal :)

Antwort
von tagetes, 14

Hellow,

Kamerun ist wirklich ein schönes Land. Ich hatte damals eine persönliche Reisebetreuung durch einen guten Freund, der nach unserem gemeinsamen Studium nach Afrika ausgewandert ist um verschiedene Organisationen zu unterstützen. Und obwohl das eine tolle Zeit war, würde ich ihn nur noch besuchen, denn diese Touren waren sehr zeitintensiv und ich möchte ihm nicht seine Zeit stehlen. Deshalb würde mich eine geführte Tour durch Kamerun auch interessieren, wenn sie gut geplant ist und man ordentlich herumkommt. Ein guter Tipp aus meiner Zeit als Tramper ist übrigens, vor der Reise verschiedene Kontakte zu sammeln. So haben wir in St.Petersburg beispielsweise mehrere Geschichtestudenten gehabt, die uns für
ein Taschengeld oder 2 Bier durch die Stadt geführt haben.

Vielleicht kannst du so etwas auch ausprobieren, jedenfalls viel Erfolg bei der weiteren Planung!

Antwort
von CaSandra1, 15

Hallo nochmal,

Also ich habe mich ein wenig erkundigt und verschiedene Optionen ausfindig gemacht. Mir fiel es aber schwer, das genauer einzuschätzen und habe deshalb eine Jugendfreundin im Reisebüro gefragt. Dort bietet man zwar einen Service an, aber die unterschiedlichen Dienste summieren sich und werden unleistbar. Außerdem hat man dann nicht die ganze Reisedauer über einen einzigen Reiseleiter. Sie hat  mir einen persönlichen Tipp gegeben und mich hierauf aufmerksam gemacht: http://www.natuerlich-reisen.net/kamerun-reisen-rundreisen-safaris-in-kamerun-ur...Du kannst durch die Details durchwandern und sehen, ob euch das gefallen könnte. Das scheint sehr alternativ und fernab der 0815-Touristenerfahrung. Ich wäre dafür zu haben, aber erst wieder 2018, wenn ich es mir leisten kann.

Hilft dir das?

Liebe Grüße!

Antwort
von bananarama, 13

Danke für eure Tipps!

Der Reisemonat ist für uns nicht vorrangig. Wir würden gern noch dieses Jahr
eine längere Reise unternehmen, wenn möglich vor dem Dezember (Familienmonat). Wir wären gern mehrere Wochen unterwegs und sind zeitlich flexibel, seitdem unsere Kleinen aus dem Haus sind. Wir haben auch schon länger darauf hingespart, weshalb wir uns für einen stattlichen Preis auch etwas erwarten. Die Tipps mit der Reisevorbereitung finden wir gut, aber das wird uns auf Dauer zu viel. Es sollen immerhin viele Destinationen werden und allzu viele Quellen gibt es auf Deutsch nicht. Deshalb hätten wir ja gern eine fachkundige Leitung.

Wir würden bis zur Reise außerdem noch versuchen, einige Sätze Englisch zu lernen, damit wir im Notfall auch alleine auskommen.

Grüße :)

Antwort
von CaSandra1, 27

Grüß euch,

aus erster Hand kann ich euch leider keine Tipps geben. Aber wenn ich euch
helfen soll, brauche ich noch einige Infos. Allem voran den Reisemonat und die
Dauer. Ich bin eigentlich bisher immer allein oder mit einem Freund durch die
Welt getourt. Natürlich hat man nicht jeden Ort besucht oder die Geschichte zu einer Sehenswürdigkeit erfahren. Aber mit einer gründlichen Vorbereitung haben wir viele Erfahrungen gesammelt. Meistens bereite ich schon Monate im Voraus ein Reisebuch vor mit Karten und Wikipediaartikeln zu der Destination. Klar wäre eine deutsche Reiseführung sehr praktisch, aber das muss man auch im Budget einplanen und wollen. Woraus sich auch die letzte Frage ergibt. Wie viel darf es denn kosten?

Kommentar von Nightwish80 ,

Sorry, aber das wird dem Fragesteller doch klar sein, das ein Reiseführer mehr kostet und warum auch nicht?man bekommt ja auch einiges dafür.

Antwort
von fishermind, 19

bei Ikarus-Tours wird eine Kamerun-Reise angeboten: kleine Gruppe, großer Preis

Antwort
von trelos, 2

ich habe jetzt nicht extra nachgesehen, könnt ihr selbst, aber ich war mit BRUMMITOURS sehr individuell unterwegs, er macht ganz Afrika, ob Kamerun dabei ist weiß ich jetzt gerade nicht, bitte selbst checken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten