Preise und Zeiten für Ausflüge in Ägypten

3 Antworten

Sowohl Kairo als auch Luxor sind als tagesausflug machbar. Wobei man bei Kairo dann auch fast 24 Stunden unterwegs ist. Man Ssieht Pyramiden mit Sphinx, aegyptisches Museum. Frueher war auch der Besuch des Kahn el Kalili Bazrs mit dabei.

Luxor ist dann tal der Koenige, Memenon Kolosse, Hatchepsut tempel (oder ein anderer) und Karnaktempel mit dabei.

Habe beide Ausflueg als Tagesausflug und 2 Tagesausflug mitgemacht. Ist in 2 Tagen natuerlich nicht ganz so stressig, aber auch als Tagesausflug machbar.

Mit dem Flug geht es schneller, ist dann oft aber 3 bus 4 mal teurer.

Lieben Gruss Nefe

Hallo,

von Hurghada aus kann man sowohl einen Tagesausflug nach Kairo oder auch nach Luxor machen, ist beides machbar, allerdings mit enormem Streß verbunden. Nach Kairo geht das natürlich nur mit dem Flugzeug, da geht das, wie hier schon jemand anders geantwortet hat, morgens um 5 Uhr los, dann bist Du den Tag über in Kairo und siehst die Pyramiden. Das ist ja dann auch organisiert und man muß sich vor Ort nicht noch selbst orientieren. Mehr schafft man dann aber nicht, denn am Abend gehts zurück und in der Nacht ist man wieder in Hurghada. Nach Luxor geht es mit dem Bus übers Gebirge, die Fahrt dauert mehrere Stunden, ich erinnere mich nicht mehr genau, wie lange, aber drei Stunden werden das wohl gewesen sein. In Luxor hat man dann ausreichend Zeit, die Tempel zu sehen und einen Blick auf den Nil zu werfen und auch noch weiter zu fahren ins Tal der Könige und zum Tempel der Hatschepsut. Das ist mit ganz straffem Zeitplan und im Laufschritt durch die Gräber auch irgendwie zu schaffen. Schön ist aber was anderes. Ich würde empfehlen, wenn Euch diese Dinge interessieren, und ihr sie in Ruhe genießen möchtet, lieber noch ein weiteres Mal nach Ägypten zu reisen und eine Nilkreuzfahrt zu machen. Wenn man nur wegen Kairo nicht nochmal nach Ägypten möchte, könnte man sich den Tagesausflug dorthin schon geben. Preise weiß ich leider keine mehr, wären aber seit 2009 sicher auch nicht mehr aktuell.

Auf unserer 1. Ägyptenreise haben wir alle vom Reiseunternehmen angebotenen Reisen beim Reiseunternehmen (vor der Reise) gebucht. Gut so; auf unseren weiteren Reisen sind wir z.B. von Luxor, oder Hurghada nach Kairo geflogen. 17h/d im Bus wären für uns reine Zeitverschwendung. Bei Tagesausflügen < 200km sind Fahrten, auch in nicht klimatisierten Taxis, für uns billiger und zielführender. Wir wollen -noch immer- im fremden Land was lernen.

Was möchtest Du wissen?