Preise im Ägypten

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als 1. ist mal die Frage gestattet, willst du nun nach Indien oder doch lieber nach Ägypten.

Zu Bedenken gebe ich dir bei deiner Anfrage, dass das Auswärtige Amt Deutschland wegen der, auch im Fernsehen immer wieder berichteten Demostrationen und tätlichen Ausschreitungen, Sicherheitswarnungen für beide Reise-Länder herausgegeben hat, wie du in den anhängenden Links nachlesen kannst.

Somit bleibt Marroko als Reiseziel, ein sehr interessantes Land, du solltest eine Rundreise Buchen und dann 8 Tage Badeurlaub zur Erholung anhängen. Marroko hat uns sehr gefallen.

Insgesamt ist es nicht vorstellbar, dass die Preise nach dem Einbruch im Tourismus in Ägypten höher veranschlagt werden. Im Gegenteil man wird, wenn sich dort politisch alles wieder beruhigt hat und stabile Verhältnisse herrschen, sicher mit Günstigen Preisen den Tourismus wieder ankurbeln wollen/und müssen. Das können wir aus eigener früherer Erfahrung berichten.

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/AegyptenSicherheit.html

Dann noch vor dem von NicoleCo beworbenen ETI= Express Travel International möchte ich auf die vielen Bewertungen im Netz verweisen. Sind wenig positiv!!! Schau's dir selbst mal an.

Danke für die Tipps

0
@AnastasiaS

Und ich danke dir für den Stern. Egal wohin auch immer du nun fliegst ich wünsche dir eine sichere und unbeschwerte Reise. LgG maniH

0

Nach den erneuten Reisewarnungen dieses Jahr sind wohl wieder Touristen ausgeblieben. Jedoch glaube ich nicht, dass sich die von Einheimischen betriebenen Hotels und Restaurants es sich leisten können, dann auch noch die Preise anzuziehen. Die Krise dürfte preislich eher Vorteile für Touristen haben, die sich dorthin aufmachen. Das rote Meer ist aber denke ich kaum betroffen, dass es eine klassische Pauschalreise-Destination ist. Habe mal auf dem Portal http://www.lastminute.de/hotel/Hurghada-guenstige-hotels.html die Preise für Mallorca, Fuerteventura und Hurghada verglichen und es ist kein Unterschied!

Ueber Hotelpreise kann ich Dir nichts sagen, war schon lange nicht mehr dort, aber Aegypten ist für die Aegypter teuer geworden, da diese für ihren Lebenstandard gelten, nicht für unseren. Marokko ist auch nicht billiger - Couscous in Marokko und Foul Mesdames halten sich im Preis :-) Am schwarzen Meer sieht's wieder anders aus, dort gibt's Döner und ähnliches.

Was möchtest Du wissen?