Prag, was gibts zu sehen für Kinder?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt ein Spielzeug-Museum auf der Prager Burg.

Der Zoo von Prag ist ganz toll, mit Seilbahn, echte Berge für Gämsen & Co.

Fahrt mit der Standseilbahn auf den Petrín, mit Besuch des "Eiffelturms".

Besuch eines Schwarzlichttheaters, z.B. mit Marionettenpuppen.

Im Sommer kann man auch mal ein Freibad besuchen.

Mit dem Tret- oder Ruderboot auf der Moldau sportlich aktiv sein, neben der Karlsbrücke.

Im Wallenstein-Palias freilaufende Fasane füttern.

Lecker Eisessen gehen, aber nicht gerade am Altstädter Ring, weil sehr teuer und nicht so lecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder von 0-16?Es ist immer schwierig auf so pauschale Fragen zu antworten,was für ein 5 jähriges Kind gut ist muß einem 10 jährigen nicht gefallen.

Für Kinder(und Väter) jeden Alters: Stadtrundfahrt im Oldtimer,
für alle:Rathausuhr mit Glockenspiel anschauen,Boot fahren,Spielzeugmuseum
Aussichtsturm - Petřinská rozhledna,Spiegelkabinett

Für die technikbegeisterten: das technische Museum

für größere Kinder: die Laterna Magika

für kleinere Kinder und kleine gebliebene :

http://www.spejbl-hurvinek.cz/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Standseilbahn auf den Berg "Petrin" hochfahren, da gibts eine kleine Ausgabe vom Eiffelturm und daneben ein altes Spiegellabyrinth. Das freut Groß und Klein! Schöner Ausblich über die ganze Stadt. Einen Zoo und ein Spielzeugmuseum gibts in Prag auch. Größere Kinder sind sicher auch beeindruckt von der Rathausuhr, der tollen alten Bibliothek im Kloster Strahov. Umgebung: Burg Karlstejn ist Ritterfeeling pur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?