Postkarten aus Usbekistan?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jeden Fall in lateinischen Buchstaben - sonst kommt die Karte wahrscheinlich nicht an. Ein dickes "D" vor der Postleitzahl oder auch ein "Germany" unter dem Ortsnamen gibt jedem usbekischen Postbeamten eindeutig zu verstehen, wohin die Karte soll (ist international auch geregelt).

Aber stell Dir vor wie deutscher Postbeamter guckt, wenn für die Bahnhofstraße sowas wie Bокзал-Улица drauf steht. Glaube kaum, dass dann die Zustellung reibungslos klappt :)

An die deutschen Postboten hab ich gar nicht gedacht. Du hast völlig Recht ;-)

0

Was möchtest Du wissen?