Pöllatschlucht zum Schloss Neuschwanstein schon begehbar?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na klar - alles schneefrei seit einer Woche - im Allgäu ist gerade Fön mit über 20 Grad, herrlich warm - es soll zwar wieder kälter werden, aber mit Schnee ist kaum mehr zu rechnen ;) Parken: Tegelbergbahn Talstation (Auffahrt mit der Tegelbergbahn, alternativ Aufstieg über den Kulturpfad Schutzengelweg) - die Schlucht kannst du dir hier sehr gut ansehen: www.allgaeu-ausfluege.de/06poellatschlucht.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die Nacht von Freitag auf Samstag sind starke Schneefälle für das Ostallgäu prognostiziert, für Samstag vormittags noch leichte Schneefälle und dann fürs ganze restlche Wochenende leichter Regen!

Wenn Ihr die Schlucht trotzdem gehen möchtet, sind umso mehr rutschfeste Schuhe und warme, wasserdichte Kleidung notwendig! Ob der Steig dann bei solchen Wetterverhältnissen wirklich schön ist? Vielleicht doch lieber noch ein oder zwei Wochenenden zuwarten :-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Pöllatschlucht ist nicht schwierig zu begehen - vorausgesetzt man trägt rutschsichere Schuhe. Wenn Du vom Parkplatz in Hohenschwangau aus durch die Schlucht in Richtung Marienbrücke läufst, brauchst Du keine Stunde.

Länger ist der Weg mit Abstieg von Neuschwanstein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?