Playstation 3 von HongKong nach Deutschland?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin kein Finanzexperte, kann Dir nur sagen, wie es aus meiner Sicht korrekt wäre. Du darfst Waren im Wert bis zu 430 € mitbringen. Gebrauchte Waren werden vom Zoll geschätzt, das ist dann ein Risiko, wie die sie einstufen. Wenn Du nun aber eine Privatrechnung über den Verkauf eines gebrauchten Geräts, z.B. in Höhe von 300 Euro hast (denke daran, dass sich die 430 € auf den Gesamtwert ALLER Waren, die Du mitbringst bezieht), dann sollte die Originalrechnung, wann sie ursprünglich gekauft wurde beiliegen. z.B. Jemand hat sie für soundsoviel Geld vor 1 Jahr gekauft. Nun verkauft er sie Dir für umgerechnet 300 Euro. Bei einem Händler: da bekommst Du ja auch eine Rechnung über ein gebrauchtes Gerät und Du solltest vorher schauen, ob ein gleichwertiges Gerät in Deutschland auch nicht mehr wert wäre. Ich kenne mich auch mit Playstations nicht aus, dem Zoll muss dann aber deutlich sein, dass die PS nicht mehr als 430 Wert ist und die Herkunft des Geräts muss geklärt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst grundsätzlich garnichts am Zoll vorbei nach Deutschland einführen, das ist eindeutig ein Straftatbestand

Du solltest in jedem Fall die Vorschriften und Richtlinien des Zolls einhalten, zumal es ja auch bestimmte Freigrezen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dospassos 25.05.2013, 05:49

DH, ManiH. Aber in diesem Forum wohl genau so wie die berühmten Perlen vor die Säue. Schon die neueste Frage zum Thema Schwarzmarkt gesehen? Und wie immer wurde fleißig geantwortet.

0

Was möchtest Du wissen?