Peking Flughafen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also die Mauer würde ich in dem Zeitrahmen keinesfalls in Angriff nehmen, das schaffts du nie und nimmer. Wann ist denn der Aufenthalt, also von wann bis wann der Zwischenstop ?

Bedenke das du mindestens 1,5 Stunden vor Abflug wieder einchecken musst, in China würde ich lieber 2 Stunden planen. Sind schon 2 der 8 Stunden weg, wenn du nun noch 1 Stunde rechnest die du bestimmt brauchst bis du vom Flieger am Taxistand bist und nochmal je 1 Stunde bis nach Peking rein (und nachher wieder raus !)

sind es nur noch 4 Stunden ... bei ca 1,5 bis 2 Stunden fahrt zur Mauer plus Schlangestehen an der Seilbahn würde ich sagen die Mauer wird nichts.

Wenn du es aber gerne hektisch magst könnest du die verbotene Stadt mitnehmen, das könnest du schaffen aber auch nur im Laufschritt und einmal mitten durch die West Ost Achse ... ODER den Himmelstempel, das wäre mit viel beeilen durchaus drin.

Ich selbst würde es aber ehrlich gesagt nicht riskieren, der Verkehr in Beijing ist unberechenbar und würde zum Flughafen immer mit ausreichend Reserve losfahren, was dann deine Besichtigungszeit sehr schrumpft. Und denk auf jeden Fall dran das du auf jeden Fall ein Visum beantragen musst wenn du aus dem Flughafen raus willst, die gibt es dort nicht für 10 Euro am Flughafen wie anderswo sondern müssen am Chinesischen Konsulat beantragt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 14.01.2013, 12:54

...und VOR der Reise in Deutschland schon beantragt werden!!!

0

HI!

Ich denke, dass sich die chinesische Mauer auf keinen Fall ausgehen wird, auch wenn du zur nächstgelegenen der drei um Peking herum bekannten Einstiegsstellen fährst. Wenn du von acht Stunden Aufenthalt sprichst und hinaus willst, musst du ja auch Zeit für Ein- und Ausreise einrechnen (hast du überhaupt ein Visum für China?????), der Flughafen in Peking hat ziemlich lange Wege (abhängig davon, von welchen Terminals du an- und abfliegts variiert das natürlich) und du darfst den Verkehr in so einer großen Stadt nicht vergessen!!! Leider kann ich mich nicht mehr genau erinnern, wie lang wir vom Flughafen in die Stadt gebraucht haben, aber sooo schnell geht das dann auch wieder nicht! Alles in allem sind acht Stunden natürlich wirklich lang wenn man nur am Flughafen herumsitzt, aber eine Fahrt zur chinesischen Mauer zahlt sich meiner Meinung nach leider nicht aus. Dann schon eher in die Stadt auf den Platz des Himmlischen Friedens und die Verbotene Stadt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 05.12.2012, 17:12

Ohne Visum geht allerdings garnichts!

0

Was möchtest Du wissen?