Pauschal- und Individualreise, mit bester Freundin im gleichen Zimmer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hinflug nicht antreten würde als No-Show gewertet, das zieht in der Regel eine Sperre des restlichen Programms nach sich. Man könnte das vielleicht mit dem Veranstalter ausmachen, aber die sind oft nicht sehr flexibel.

Zudem denke ich, dass gerade in London es keinen großen Unterschied ausmacht, ob man Flug und Unterkunft getrennt oder gemeinsam bucht. Es gibt dort auch einigermaßen günstige FeWos, vielleicht wäre das eine Alternative, um zusammen zu wohnen.

Gehen würde es schon, ich finde Individualreisen aber trotzdem für besser. Vor allem für eure Situation. Man kann ja auch alleine ein Doppelzimmer buchen und die zweite Person muss sich dann nur um den Flug kümmern. Wenn ihr das, warum auch immer, nicht im Internet buchen möchtet dann kann man das auch im Reisebüro oder direkt beim Hotel bzw. der Fluglinie machen.

Eine Pauschalreise kannst du nur buchen wenn du den Flug und das selbe Hotel wie sie nimmst oder du zahlst den Flug sonst doppelt.

Würde Flug extra buchen und ein Hotel über booking.com ist sicher günstiger.

Naja würde doch theoretisch gehen, sie bucht Ihren Flug und einfach ein Doppelzimmer.

die Freundin, die schon England ist, muss halt ihren Rückflug selbst buchen.

0

Hinflug nicht antreten wäre recht ungünstig. Damit könnte die Fluggesellschaft ggf auf die Idee kommen, dass Du gar nicht oder vergünstigt reisen möchtest u Dir den Rückflug streichen oder zum regulären Nur-Rückflug-Preis berechnen. Dann lieber Individual-/Baustein-Buchung.

Was möchtest Du wissen?