Passende Stadt für ein romantisches Wochenende zum Valentinstag gesucht - wer hat eine gute Idee?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bayern ist eine gute Idee, am besten kommt ihr ins Allgäu, zu einem romantischen Valentinsurlaub im tief verschneiten Pfrontener Tal. Da gibt es einige Angebote, eins habe ich dir mal herausgesucht: Kurzurlaub im Allgäu: 2 x ÜF im DZ mit Südbalkon, 1 x Candle-Light-Dinner in unserem stilvollen Restaurant, Kurtaxe Hotel Flora liegt absolut ruhig an einem sonnigen Südhang mit herrlichem Panoramablick. Alle Zimmer haben einen Südbalkon mit einzigartigem Blick auf das weite Pfrontener Tal und die imposante Kulisse der Allgäuer und Tiroler Alpen.

Im Haus befindet sich ein sehr gutes italienisches Restaurant. Falls du selber suchen willst: www.pfronten.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es in Bayern sein soll, dann kann ich dir Bamberg empfehlen. Ein hübsches Städtchen. Ansonsten finde ich die Gegen entlang der Mosel besonders romantisch, viele Burgen, Weinberge und romantische Städtchen. Was ich auch sehr schön finde für ein Paarwochenende, ein Landhaushotel mitten in der Natur, wo man sich mal so richtig verwöhnen lassen kann. http://www.landhotelweb.de/ Wenn es auch vielleicht ins Ausland gehen darf, Brügge in Belgien erfüllt alle Ansprüche die man an einen mittelalterliche Stadt haben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Schnee willst, musst du in die Berge fahren - vielleicht in den schönen Kurort Fischen vor den Toren von Oberstdorf und in den Kleinwalsertaler Bergen. Dort gibt es das Explorer Hotel, ein Design-Budget Hotel, das sehr stylish ist und dir gefallen könnte. Mir gefällt besonders das Sport-Spa des Hotels. Die Preise sind ganz okay - schau es dir doch einmal an: www.explorer-hotel.de - das finde ich romntisch, aber nicht spießig - ein schönes Valentinswochenende wünsche ich euch ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wie viel die Reise dir Wert ist bzw. bedeutetet. Da fallen mir ganz spontan Rom und Paris ein. Wenn es in Deutschland sein soll, dann gibt es traumhafte und romantische Wochenenden in den Bergen. Eine Hütte im Schnee mit prasselnden Kaminfeuer. Oder eine romantisches Wochenende in Venedig. Du kannst natürlich auch mal schnell Mallorca jetten und ein wenig Sonne tanken. Es kommt halt immer darauf an was du bereit bist dafür auszugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest sind in Regensburg noch Schneereste vorhanden...;-) Unabhängig davon eignet sich das mittelalterliche Regensburg immer für ein romantisches Wochenende. Mein Hoteltipp dazu wäre das "Hotel Orphee", absolut ideal inmitten der Altstadt gelegen. Schau einfach mal hier, vielleicht wäre das ja etwas für euch: www.hotel-orphee.de

(Ich würde aber bei Gefallen möglichst bald anfragen und eventuell auch im Restaurant reservieren, da an Tagen wie Valentinstag gerne mal ausgebucht.)

Der Bayerische Wald beginnt eine knappe halbe Autostunde von Regensburg, solltet ihr also mal einen Ausflug in die Natur mit eventuellem Schneevorkommen anstreben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht unbedingt Bayern sein muss, würde ich gerne Italien vorschlagen. Wenn Du jemanden liebst, bring ihn nach Verona – mit diesen Worten lädt die Stadt von Romeo und Julia auch dieses Jahr zu „Verona in Love“ ein – eine Initiative anlässlich des Valentinstags. Denn wo läst sich der „Tag der Liebe“ schon besser verbringen als in der „Stadt der Liebenden“… Falls du dir der Vorschlag gefällt - das komplette "Verona in Love" Programm und die interessantesten Initiativen findest du auf der Veranstalterhomepage: www.veronainlove.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder in den romantischen Schwarzwald und nach Straßburg. Wir haben in Oberkirch am Rande des Schwarzwaldes übernachtet. Ideal um den Schwarzwald und Straßburg zu erkunden. Da gibt es auch einige Hotels die Live-Musik zum Valentinstag anbieten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?