Paris - Tipps?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man kann in einer Antwort das Thema zu erschöpfen, es sind einfach viel zu viel Sehenswürdigkeiten in Paris. Schon allein die Suche hier im Suchfeld oder andere Suchmaschinen bringen dir jede Menge Ergebnisse. Und wenn nicht, dann gibt noch hunderte wenn nicht tausende Webseiten im Internet, die die Thematik behandeln. Zum Beispiel unter http://www.cityguide-index.com/sehenswuerdigkeiten/frankreich/paris/paris-geschichte-und-gegenwart.html findest du ausführliche Tipps und Hinweise zu den Sehenswürdigkeiten in Paris, unter der Titel "Paris - Geschichte und Gegenwart", verfasst von einer langjähriger Pariser Stadtführerin - und wer kann die Sehenswerte Dinge im eigenr Stadt nicht besser als eine Stadtführerin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, haben wir: der Parc Montsouris mit den lauschigen Gassen am westlichen Saum des Parks und den Gebäuden der Cité Universitaire im Süden; die Buttes-Chaumont mit dem traumhaften Blick über Paris vom Belvedère und der Guinguette Rosa Bonheur; der Parc Montsouris und gleich daneben das versteckte Musée Nissim de Camondo; der Ausblick von der Dachterrasse des Institut du monde arabe (IMA) in der Nähe kann man den botanischen Garten (Jardin des Plantes) durchqueren, in dem die Gewächshäuser (die ersten ihrer Art) sehenswert sind, gleich dahinter liegt die Moschee mit ihrem maurischen Kaffehaus; der Winterzirkus (Cirque d'Hiver) von Hittorf an den Grands Boulevards bei der rue Amelot, gerne auch für eine Vorstellung; die Strassen und Häuser der Cité florale, zum durchklicken gehts dort entlang http://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Cit%C3%A9_florale_(Paris) womit das Angebot noch längst nicht ausgeschöpft ist ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Montmartre: unbedingt abends ins "Le Lapin Agile", absolut geniales MINI RESTAURANT mit Wohnzimmer Athmosphäre und typisch franz. Akkordeon- Live Musik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am ersten Tag würde ich eine Stadtführung machen, um einen ersten tieferen Eindruck von der Stadt zu bekommen. Danach würde ich dann nochmal ausführlicher zu den Orten gehen, die dir am besten gefallen haben. Diese Stadtführung ist besonders gut: http://www.newparistours.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Voyageur
04.09.2012, 05:18

Das ist aber nicht dein Ernst? Oder kommst du von Sandeman's ? Um es klar zu stellen: Sandeman's heuert bevorzugt abgebrannte ausländische Studenten an, schult diese minimal und lässt sie ehrenamtlich als 'self-employers' für NICHTS Klischees verbreiten und Faxen machen. Profis sind da - entgegen dem triefenden Werbeschmus, den Sandeman's verbreitet - keine zu finden. Ach ja, betteln, Trinkgeld sammeln und den Verkauf von 'Extras' beherrschen sie gut, die guides von Sandeman's, denn schliesslich (und verständlicherweise) wollen die armen Schlucker nicht ganz leer ausgehen. Beklagen tut bzw. darf sich niemand, denn schliesslich ist die Tour gratis, und 'nem geschenkten Gaul schaut man ja nicht ins Maul. Sorry, harte Worte. Mir tun die Sandeman guides leid.

Professionnelle, staatlich diplomierte Führer, die eine mindestens zweijährige Ausbildung absolvieren, arbeiten nicht gratis, kosten also ihren Preis, sind dafür aber kompetent und übrigens nicht weniger amüsant (was Sandeman's ihnen gerne abspricht). Steuern unterwegs auch keine Souvenirshops an und verkaufen keine Kneipentouren. Sie sind erreichbar entweder über die offizielle Fremdenführerzentrale Paris oder über den Fremdenführerverband FNGIC, Webpräsenz -> www.fngi.fr

Pardon, die Frage bezog sich nicht auf Stadtführungen, aber dies an dieser Stelle richtig zu stellen erschien mir notwendig. Wer Diskussionsbedarf zum Thema hat möge eine neue Frage einstellen.

0

Ich empfehle dir den Buchladen shakespeare und co im Quartier Latin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erster Tipp: Suchfunktion oben rechts bemühen. Jede Menge Treffer.

Zweiter Tipp: Canal Saint Martin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz und bündig: Montmartre;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?