Paradies in den Sommerferien?

3 Antworten

Curaçao! Wir fahren dieses Jahr zum 10ten mal hin.

Anreise

  • Direkt ab Amsterdam mit KLM oder TUI
  • 9 Stunden Flug

Sicherheit

  • Sehr sicher - Europa in der Karibik
  • Extreme Armut gibt es nicht, also auch nicht so Slums wie es man in der Karibik kennt
  • Ich als junge Frau kann mich problemlos auf der Insel fortbewegen
  • Ausserhalb der Hurricane Zone

Klima

  • Warm immer bei 25-30 Grad, aber auszuhalten da immer ein angenehmer Wind geht.
  • Regenzeit erst im Herbst

Aktivitäten

  • Wunderschöne Strände (meine Favoriten: Cas Abao, Porto Mari und Jeremi)
  • Tagesausflug nach Curaçao
  • Auch jede menge für die Kids - Zoo, Aquarium, Delfinschwimmen, in Sambil (Shoppingmall) regelmässige Events für Kinder, Kino auf Englisch, Straussenfarm, Amazonia, usw.
  • Und viele mehr findet ihr hier: https://www.curacao.com/de/directory/tun/

Essen

  • Für Curaçao würde ich euch definitiv keine AI empfehlen. Dort gibt es so viele tolle Restaurants da es eine sehr Internationale Insel ist und auch weil die einheimische Küche sehr gut ist. Bei AI würde man viel zu viel verpassen.
  • Die Supermärkte sind auf europäischem Standard! Es gibt Europäische Ketten wie Albert Heijn und Carrefour dort!
  • Restaurants: Ginger (Asiatisch/Kreolisch), Batik Asli (Indonesisch), Fort Nassau (Französisch), Papagayo Beach (Mediteran), Zest (Mediteran), Landhuis Misje (Kreolisch), Daniels (Holländisch), Boathouse (Steakhouse), Nautilus (Kreolisch - unbedingt den Sunday Lunch/Brunch reservieren!), Rancho El Sobrino (Kreolisch - die besten "Stews" auf der Insel), Pizza Mare (Italienisch - beste Pasta auf der Insel), Limoncello (Italienisch - beste Pizza), uvm.

Unterkunft

  • Ich kann euch das "Dolphins Jump" ans Herz legen. Die haben mehrere Apartments und Häuser im Curaçao Ocean Resort. Wir lieben dieses Resort da es eine eigene Bucht mit tollem Strand hat - und dort kommen wirklich nur Leute vom Resort hin. Wir finden es immer toll eine eigene Küche zu haben eben weil man dort so gute Lebensmittelversorgung hat. Aber auch wenn ihr nicht Kochen wollt ist die Lage ideal da es direkt am Mambo Beach Boulevard mit vielen Restaurants liegt.
  • Wenn ihr in ein Hotel wollt kann ich euch das Lionsdive empfehlen. Auch das liegt sehr gut am Mambo beach.
  • Die einzigen All in Resorts auf der Insel sind Morena und Sunscape - aber das kann ich euch wie gesagt nicht empfehlen da es so viele tolle Restaurants auf der Insel gibt.

So, das war es. Falls ihr noch weitere Fragen habt stehe ich gerne zur verfügung!

Ich kann dir zwar nicht helfen, aber mein Tipp: geh doch mal in ein Reisebüro und lass dich beraten.

wie wäre es den mit Hawaii? dort würde ich mir aber auch ein wenig die Natur ansehen.

Ich vermute dass das Klima bei diesen Reisezielen im Sommer reltiv gleich ist. Mit Hilfe von Google, kann man Klimatabellen finden, wo diese Frage genauer beantwortet wird.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klimatabellen ersetzen aber oft persönliche Erfahrungen nicht.

0

Was möchtest Du wissen?