Paar Tage Urlaub Über Ostern, mit Haustiere (Frettchen) (vielleicht im grünen?)

3 Antworten

Sicher unter 300 km von Hannover wäre Lüneburger Heide. Ich kann Dir aus eigener Erfahrung einen Pferdehof etwa 20 km nördlich von Gifhorn empfehlen. Die Ferienwohnungen sind schön, sie sind in einem alten Bauernhaus. Zusätzlich gibt es auch ein Bungalow auf dem Gelände, das allerdings ziemlich gross und damit teuer ist, wenn Ihr nur zu zweit seid. Tiere sind keine Problem, da rennen genug rum, ob Frettchen auch, kann ich nur raten, aber das wäre mit einer email zu klären. Ebenso, ob da Ostern überhaupt noch was frei ist :-). Fahrräder, Ruhe, Grün ist gegeben. GuggstDuHier: http://www.immenknick.de/index.html

...ich könnte mir denken, dass das Frettchen diese Gegend liebt! Gottvolle Landschaft. Dass ihm nur kein Pferd draufsteigt! Mus man eigentlich für so ein kleines Tier extra bezahlen?

0

hey, danke für die antworten, das klingt alles schon sehr viel versprechend, werd mir dies später mal näher angucken :)

Hallo pflanzenfreund,

schöner Tipp von Romy! Da würd ich dran bleiben und einfach mal nachfragen. Der Odenwald ist wunderschön...:-)

Mein Tipp (hoffe, der ist nur 300 km von Hannover entfernt, denn das weiß ich jetzt nicht): Das "Standdorf Augustenhof". Aber nette Anlage (Häuser) direkt an der Ostsee und dazu noch mit "ökotechnischem Pfiff". http://www.stranddorf.de/ Tiere - sämtlicher Arten - sind erlaubt.

Schönen Urlaub mit Frettchen!

Was möchtest Du wissen?