Osteuropa Tour Tipps

4 Antworten

Wir wollten auch schon mindestens 4 der angeführten Länder besuchen. Leider hat das bis heute noch nicht geklappt, wobei es mit Estland, Lettland und Litauen eine Reise wäre, dann noch Polen, hier die bekannten Städte, wie Warschau und Krakau

Was wir empfehlen können ist, wie von Roetli bereits erwaehnt, die schönen und gleichzeitig so interessanten Städte; wie ****Prag und Budapest****diese, auf deiner Reise auszulassen, wäre ein absolutes NO GO.

4-8 Wochen sind eine wirklich gute Zeit! Das wird ein spannender Urlaub.

Plant für Weißrussland viel Zeit für ein Visum ein und plant mit Alternative, sollte es nicht klappen.

Ukraine ist riesig, unterschätzt das nicht in eurer Planung. Ein Trip an das Schwarze Meer sollte aber nicht fehlen.

Ich würde als Einstieg mit den erschlossenen, nahen EU-Ländern Polen, Litauen, Lettland anfangen und dann weiter Richtung Süden fahren. Slowenien ist ein guter Endpunkt, an dem man auch gut erholen kann.

Na, zwischen Polen und Slowenien solltest Du auf jeden Fall auch einen 'Blick' nach Tschechien rsp. die Slowakei und auch Ungarn werfen...

Was möchtest Du wissen?