Ostern in Leipzig - was ansehen, wo ausgehen - wo essen und tanzen die angesagten Leute?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du Musik magst, empfehle ich "Die Leipziger Notenspur", das ist ein 5,3 km langer fußläufiger Rundweg durch das Stadtzentrum und die Innere Ostvorstadt. Sie erfasst die wichtigsten Wohn- und Schaffensstätten berühmter Leipziger Komponisten und ist eine Kombination aus einer ebenerdigen Markierung aus silberfarbenen Edelstahlintarsien und 23 Informationsschildern an den einzelnen Stationen. Durch ein integriertes Musikerlebnis-Leitsystem wird die visuelle Wahrnehmung mit Audioelementen kombiniert. http://www.notenspur-leipzig.de"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls ihr was zu feiern habt und etwas mehr Geld für feines Essen ausgeben wollt, schau euch mal das Falco an: http://falco-leipzig.de/en/#

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moritzbastei ist ein sehr schönes Restaurant, für abends. Leipziger Zoo sehr schön für die Feiertage(mittags) man kann da Kanu fahren im Gondwanaland(Dschungel). Dann gibt es den Leipzigeer Uni Riesen direkt in der Stadt. Botanischer Garten auch total schön. Liegt alles relativ nah im Zentrum nichts davon ist zu verfehlen. Die Innenstadt ist auch sehr schön zum shoppen oder Café trinken, Spizz ist eine beliebte Bar im Zentrum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?