Osterfeuer in der Nähe von Frankfurt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

in Ober-Ostern :-), einem Ortsteil von Reichelheim im Odenwald findet alljährlich m. W. ein Ostermarkt samt Osterfeuer statt.

Reichelsheim liegt ca. 70 Kilometer von Frankfurt entfernt - also in erreichbarer Nähe.

Keine Ahnung ob das Osterfeuer in der Nähe von Frankfurt gibt. Diese Feuer müssen angemeldet werden. Darüber gibt das Amt für öffentliche Ordnung Auskunft. Da müssen die nämlich angemeldet werden. Irgendwie ist das auch eher eine norddeutsche Sitte. Ich lebe in Ostfriesland und wir haben an Ostersamstag an jeder Ecke ein Feuer. Das ist wunderschön. Ich habe schon im Vorschulalter beim Aufschichten dieser Feuer geholfen, konnte dann kaum erwarten bis das am Ostersamstag endlich dunkel wurde. Herrlich!! Gefährlich?? Ja sicher, zu Hause vorm Fernseher ist das ungefährlicher. Aber gerade im Kindesalter hinterlässt die Teilnahme an einem Osterfeuer archaische, alte, intensive Gefühlswelten. Stockbrot am Feuer, Kartoffeln in der Glut garen, etwas "rumkokeln". Herrlich. Also, mich hat das als genetisch veranlagten Pyromanen für's Leben geprägt. Ich bin in diesem Jahr 60 geworden, und ich veranstalte jedes Jahr ein Osterfeuer in unserem Gartengelände. Kann's nicht lassen. Passiert ist nie was. Sind doch immer vernünftige Erwachsene in der Nähe. Kommt Fernsehen nicht ran!!

Frankfurt am Main, Babenhausen ist bekannt (ca. 40 km von Frankfurt entfernt)


Der Ostermarkt in Babenhausen findet immer am Wochenende vor Ostern statt. Über 100 Marktbeschicker verwandeln den Bereich der Babenhäuser Innenstadt vom Beginn der Platanenallee bis zur Michelsbräu in einen bunten Frühlings- und Ostermarkt. In der Stadthalle findet eine große Hobbykünstler- und Osterausstellung statt. Handwerker die direkt an den Ständen ihr Können zeigen und auch Eiermalerinen machen diese Ausstellung zu einem echten Highlight der Gesamtveranstaltung. Diese großartige Ausstellung soll in den nächsten Jahren noch weiter ausgebaut werden und noch attraktiver werden.

Als besonderes Highlight des Ostermarktes ist in jedem Jahr ein großes Osterfeuer das auf dem Festplatz Schloßwiese entzündet wird. Für Speisen und Getränke ist selbstverständlich gesorgt.

http://www.ostern-in-deutschland.de/ostermarkt-in-babenhausen.html

Frankfurt an der Oder

Mit Osterfeuern wird in fast allen Ortsteilen der Winter vertrieben. Los geht es am Gründonnerstag. Ab 17 Uhr veranstaltet der Förderverein Rosengarten mit Ortsbeirat und Freiwillliger Feuerwehr ein Lagerfeuer auf dem Dorfplatz. Ab 18 Uhr laden in Markendorf Ortsbeirat, Ortsverein und Sportverein Blau-Weiß auf die Festwiese am Apfelweg ein. Der Osterhase erwartet die Jüngsten. Es gibt Musik, Tanz und Gegrilltes. Ab 19 Uhr sollen in Booßen auf dem Festplatz hinter der Feuerwehr die Flammen lodern. Und in Längerts Garten in Lichtenberg beginnt das Spektakel mit Knüppelkuchen backen ebenfalls um 
19 Uhr. Ab 18.30 Uhr sollen Flammen an der Nordseite der Seesiedlung in Kliestow lodern, kündigen Ortsbeirat und Feuerwehr an.

http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/292521/

0

Was möchtest Du wissen?