Online Reisebuchung - Geht der Preis wieder runter?

3 Antworten

Hast du es schon mit einem anderen Computer versucht? Oder bei einem anderen Anbieter?

Der Preis kann wieder runter kommen, nur ist das weder sicher noch wahrscheinlich. Der Grund ist normalerweise, dass in dem Kontingent des Anbieters irgendwas knapp wird, also Flug, Zimmer oder Transfer.

Wenn das und nicht, dass du dich schon mal um das Angebot gekümmert hast, der Grund ist, wird es bei dem Anbieter nur teurer. Andere können aber billiger sein oder noch zu viele freie Plätze haben.

Lösch mal deine Cookies oder wie DerKlaus schreiben gehe an einen anderen Computer, ich hatte das schon bei einer namhaften Airline, als ich später nochmal schaute war der Preis plötzlich höher. Und dann nochmal. Cookies gelöscht und siehe da - der Preis war wieder unten...

Den wirklichen Grund, warum die Reise teurer geworden ist, kann man nicht raten. Oftmals ist es aber so, dass die Airlines zum Reisetermin ihre Ticketpreise ändern, was dann auch gleich mal den Preis bei mehreren zeitgleichen Pauschalreisen bei unterschiedlichen Anbietern ändert (Fluganteil teurer).

Mein Tipp darum: Vielleicht auch mal schauen, wie sich der Preis für die Reise ändert, wenn man sie einen Tag nach vorne oder nach hinten verschiebt! Evtl. auch mal schauen, wie teuer es kommen würde, wenn man auf einem Reiseportal Flug und Hotel einzeln in den Warenkorb legt. Vielleicht bietet eine andere Airline einen fast zeitgleichen Flug deutlich billiger an - oder verkauft im Rahmen eines Kooperationsfluges Tickets für den selben Flug billiger.

Die Airlines haben Software am laufen, die selbst für Flüge in der fernen Zukunft anhand von nicht nachvollziehbaren Fakten immer wieder aufs neue kalkulieren. Der Preis kann wieder runter gehen, aber auch noch weiter steigen.

Mit Wohnmobil von Stockholm nach Oslo, via Bergen?

Hallo zusammen Wir sind neu hier und haben vorher schon viele wertvolle Infos auf den Foren gelesen, die uns bestärkt haben aber leider noch nichts zu unserer geplanten Route gefunden. Ist jemand unter euch, der zu dieser Route oder Teilstrecken Tipps hat bzw. sagen kann, ob die Route realistisch ist? Wir starten am 17.5. in Stockholm und übernehmen unser Wohnmobil. Abgabe ist am 02.06. in Oslo. Für die tatsächliche Reise bleiben dann 15 Tage (ja, leider ist das für Skandinavien viel zu kurz aber es geht nicht anders) inkl. 1 Tag Stockholm (ja, reicht eigentlich auch nicht ;-) und 1 Tag Oslo. Ursprünglich wollten wir von Stockholm südlich Richtung Smaland, dann irgendwie über die grossen Seen wieder hoch, am Oslofjord entlang. Jetzt wollen wir aber doch eher die andere Richtung: durch die Stockholmer Seenlandschaft (evtl. ein kleines Stück mit einer Autofähre, um auch mal den Wasserweg zu geniessen? Geht das?), hoch zum Siljansee, über Falun, Mora und dann westlich nach Bergen und von dort zurück am Hardangerfjord Fjord entlang nach Oslo. Oder doch eher bis Alesund und dann etwas die Küste runter und dann wieder Richtung Oslo? Ist das machbar, was meint ihr? (Grosse Wanderungen sind für uns leider nicht möglich, daher können/ müssen wir diese auch nicht mit einplanen. Nur kleine Spaziergänge…) Hat jemand Streckentipps oder Infos, welche man mit Womo besser vermeidet? Was ist die landschaftlich schönste Strecke? Wenn unsere 2 kleinen Kinder wiedererwartend nicht gerne fahren sollten oder oder oder, bleibt halt immer noch Stockholm –> Oslo, ohne Bergen…  Danke für eure Hilfe!
GLG Sturmflocke

...zur Frage

Lohnt es sich ein Business Class Flug nach Dubai zu kaufen?

Hallo,

denkt ihr, dass einen Business Class Flug von Frankfurt nach Dubai sich lohnt? Ich bin selber nie im Business geflogen und deswegen kann von Erfahrung her gar nicht sagen, ob es ein unnötiger Luxus ist oder nicht.

Ich fliege oft nach Brasilien und immer in der Nacht, sodass ich es durch schlafen kann. Bei Nachtflüge find ich überhaupt kein Problem im Economics zu fliegen. Ich bin klein und kann fast immer Komfortable genug schlafen. Im April wollen mein Freund und ich nach Dubai fliegen und ich habe gesehen, dass viele Flüge nicht spät abends starten, sondern morgens oder früh nachmittags. Das heißt: nicht schlafen zu können und Jetlag. :-(

Unsere Reise wollen wir mit der Firma von Alexander Koenig buchen (er wohnt in Dubai schon seit lang und gibt an seine Kunden echt viele Hammer-Tipps!) und als ich letzte Woche angerufen habe, haben die mir empfohlen meine Meilen von Lufthansa für den Flug nach Dubai als Business zu benutzen. Mit den Meilen könnte ich Business quasi für den Preis von Economics fliegen, aber fast alle meine Meilen würden dafür benutzt werden müssen. Mit Business zu fliegen wäre echt klasse, aber ich bin mir noch unsicher ob es sich lohnt. Ich bin echt empfindlich um was Jetlag geht und deswegen denke ich, dass es vielleicht doch Sinn macht. So kann ich versuchen zu schlafen, auch wenn wir Tagsüber fliegen und meine Reise von Anfang an genießen.

Was denkt ihr? Macht Business eine Unterschied um was schlafen geht?

Viele Grüße Carol

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?