One Way Car von Hamburg nach Madrid gesucht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die internationalen autovermietungen bieten auch one way an (europcar und sixt sind ein guter anfang), das kostet aber meist mehr auch innerhalb deutschlands, aber die rückführung aus dem europäischem ausland ist natürlich gleich nochmal teurer.

jedenfalls habe ich in deutschland noch nie ein auto einer normalen autovermietung erhalten, die ein ausländisches kennzeichen hatte....

reicht ein auto? es gibt auch firmen die genau so etwas machen, ok, wenn die leer fahren müssen kostet das auch, aber die versuchen leerfahrten zu vermeiden. alternativ: www.internationalerumzug.de

Danke für die Idee, ich werd Ihr das mal vorschlagen. Danke

0

Ich bin vor zehn Jahren von München nach Madrid umgezogen, mit einem 7 t Mercedes-Sprinter von AVIS, mußte diesen aber nach München zurückbringen, da man keine Oneway-Touren verkauft. Man will ja den Klein-LKW nicht hier in Madrid stehenlassen, da man sicherlich so schnell keinen Mieter hat mit einer Fuhre Madrid-München. Bei normalen PKWs ist das eventuell anders, das weiß ich nicht. Aber für einen Umzug brauch man ja etwas mehr als den Kofferraum eines PKW.

Macht Sinn. Vielen Dank

0

Warum nicht eine Spedition für das Gepäck und selbst ganz entspannt fliegen? Es gibt sehr günstige Mitnahmeangebote von Speditionen, die noch Platz haben. Nur das Anliefern und Abholen müsste man organisieren.

Weil das ihre Heiligtümer sind und sie die schweren Herzens an eine Spedition geben würde :-) Verständlich oder?

0

Was möchtest Du wissen?