Oimjakon auf "eigene Fast" besuchen. Wer kann Informationen geben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, haben gerade eure Anfrage gelesen. Wir fliegen am 3. Februar in diese Gegend und unternehmen - grob gesagt - eine Autotour von Yakutsk über Oimjakon nach Magadan. Kosten - ohne Flüge - etwa 2500 Euro. Meldet euch bei Interesse bei susegutdrauf@yahoo.de. Grüße von Susanne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6.000 Euro braucht man wirklich nicht ausgeben, um nach Oimjakon zu kommen. Wenn man bei der Fluggesellschaft Yakutia direkt ein bisschen nach Promo-Tarifen sucht, dann bekommt man Fluege im Winter um die EUR 600.- Moskau – Jakutsk – Moskau.

Von Jakutsk aus nach Oimjakon sind es knapp 1000 km.

Sie koennen sich einen Fahrer nehmen in Jakutsk mit Auto, das kostet ca. 50.000,00 Rubel hin- und zurueck, zusaetzlich Uebernachtung fuer den Fahrer, man plant 3 Tage fuer eine Strecke.

Donnerstags fliegt Polarair nach Oimjakon (Flughfaen Tomtor, ca. 50 km von Oimjakon entfernt)

Abflug Jakutsk 11:00, Ankunft 14:20, aber auch nur donnerstags zurueck:

Abflug Tomtor 15:00.

One way Ticket kostet Rubel 5.300.-, also ca. EUR 130.-

In Tomtor gibt es auch ein Hotel: Hotel Labynkyr (Гостиница Лабынкыр) Doppelzimmer ca. EUR 40.-

In Oimjakon selbst gibt es kein Hotel, aber Privatunterkuenfte, Also Zimmer bei Gastfamilien, zum Beispiel: Frau Vasiljeva T.E., Bett einschl. 3x Essen am Tag ca. EUR 25.-

Wenn Sie nun nicht 1 Woche dort bleiben wollen, koennen Sie mit dem Bus zum Beispiel von Tomtor nach Chandyga fahren (EUR 20.-, Fahrtzeit 10 Stunden), auch dort gibt es Hotels und dienstags einen Flug nach Jakutsk.

Wichtig bei Flugplanungen: bauen Sie Puffer bei der An- und Abreise ein, moeglichst jeweils 1-2 Tage. In Jakutien werden nicht selten die Fluege verlegt oder verschoben, und zwar nicht nur um 2 Stunden, es koennen auch mal 2 Tage werden. So, das wars auf die Schnelle, Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
30.12.2011, 16:57

DH!

0
Kommentar von Rauerfee
31.12.2011, 16:00

Vielen, vielen Dank für die wirklich sehr hilfreichen Auskünfte.

0

Was möchtest Du wissen?