Öffentliche Verkehrsmittrel von Miami Int. Airport nach Ftl Lauderdale

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt verschiedene Shuttles entlang der Ostküste, zum Beispiel diesen:

http://www.tri-rail.com/

Kostet auch nicht die Welt.

Bezüglich der Unterkunft würde ich sagen, daß es darauf ankommt, was Ihr in Orlando machen und wie lange Ihr bleiben wollt. Bei einem längeren Aufenthalt und Selbstverpflegung müßte es natürlich ein Apartment sein, da würde ich ins Reisebüro gehen und mir was Günstiges raussuchen lassen. Wenn es nur ein Kurzaufenthalt mit wenigen Nächten sein soll, bei dem Ihr die Tage vielleicht auch in einem der Themenparks verbringen werdet (wo Ihr vermutlich dann auch etwas verzehrt), würde ich empfehlen, für diese Zeit zwei Motelzimmer zu nehmen. Die sind wirklich unschlagbar günstig und wenn Ihr bereit seid, auch außerhalb zu wohnen, auch mit Sicherheit verfügbar. Und für abends tut es dann für wenige Tage auch mal Fastfood.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde vorsichtig raten sich nicht darauf zu versteifen öffentliche verkehrsmittel zu nutzen in den USA ausserhalb der bekanntlich funktionierenden ausnahmestädte i.e. NYC, San Francisco, Boston, Washington DC, Seattle. Es geht zwar theoretisch und mitunter sogar praktisch, man muss aber einfach einsehen dass dieses land auf individualverkehr ausgerichtet ist wie kaum ein zweites.

That said, lohnt sich auch ein preisvergleich. [1] GO AIRPORT ist übrigens kein öv, sondern ein privater shuttlebetrieb. Wenn ich da einen transfer für eine person, 1 gepäckstück von MIA nach Ft Fauderdale in den rate-finder eingebe, kommt da in der günstigsten option ein tarif von $120.75 raus (one-way).

Wenn ich hingegen bei [2] billiger-mietwagen.de 3 tage mittwoch bis freitag von-bis MIA airport eingebe, kriege ich einen mietwagen für drei tage für ca. $74 (incl. versicherung). Wenn du den wagen dann nicht vom valet service am hotel parken lässt, dann kostet das parken auch in der regel nichts. So absurd es klingt, sich einen mietwagen am flughafen zu nehmen und den dann drei tage rumstehen zu lassen, es kann die günstigste variante sein.

Ein [3] taxi kostet auf der strecke übrigens in etwa genau so viel wie der günstigste mietwagen (ca. $70), aber dann hat man auch nicht den wagen bei der hand wenn man am zweiten tag rasch zum nächsten walgreens fahren will um die sonnencreme und das mückenzeugs auffrischen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo gloriamundi

wir haben es ähnlich gehandhabt mit dem Mietwagen und diesen erst nach Fort Lauderdale gebucht. Von MIA nach Fort Lauderdale sind wir per Taxi gefahren, da dies günstiger war, als der American Shuttle (Sammeltaxi ab Flughafen).

Hier den Link, damit Du den Preis vergleichen kannst: http://www.americanshuttle.com/

Auf jeden Fall musst Du Dir keine Sorgen machen, da kommst Du günstig und unkompliziert hin.

Gruss,

Bieneee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bieneee
02.04.2013, 16:33

Und übrigens: Beim Ausgang zu den Taxi- und Shuttle-Stände in MIA stehen überall Preistafeln, welche Dir Richtpreise für die vers. Transportmöglichkeiten auflisten.

So siehst Du gleich, welches für Dich die günstigste und/oder bequemste Art ist nach Ft. Lauderdale zu kommen.

0

Fahrt mit dem Taxi, ist günstiger als Bus in Florida.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?