Oasen in der Wüste Perus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Huacachina ist wirklich lauschig. Ein klitzekleiner Ort, in dem es in erster Linie darum geht, die Touristen auf ihre Kosten kommen zu lassen. Man kann Buggy fahren, sanboarden, die Dünen selbst besteigen oder in der Pfütze baden. Ich fand es ganz nett, besonders nach zwei Wochen in Lima.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir waren vor 2 Jahren in Ica, ein paar Km westlich liegt die Oase Huacachina, wo man mit Sandbuggies durch die Dünen düsten und auch sandboarden kann, ist ein Spaß! http://de.wikipedia.org/wiki/Huacachina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nanuk 30.12.2012, 22:08

Kann ich voll unterschreiben !! Sandboarden kann man auch in ICA selbst. Nur auf die Dünen steigen ist etwas mühsam.

0

Ich würde dir auch Ica und die Oase Huacachina empfehlen. Wir waren im Juli letzten Jahren dort und es ist wirklich wunderschön! Das sandboarden bietet dann auch noch den nötigen Nervenkitzel und die Sandbuggies haben auch voll Spass gemacht. [...]

LG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?