Nowgorod in Russland von Moskau aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich fand die Stadt sogar sehr sehenswert. Und ja sie ist einen Abstecher wert. Sehenswert ist die St. Sophia Kathedrale und der Nowgoroder Kreml und die vielen Kirchen und Klöster. Für die Besichtigung würde ich ungefähr drei Tage einplanen. Führ die Hinfahrt würde ich ca. acht Stunden ansetzen. Ich bin nicht von Moskau eingereist, deshalb kenne ich die Route nicht so gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine wunderschöne Stadt, wirklich sehenswert! Es handelt sich um eine der ältesten Städte Russlands und Denkmäler aus verschiedenen Epochen machen den Aufenthalt schon zu mehr als einem Tagesausflug. Ich würde für die Besichtigung der Stadt zwei bis drei Tage empfehlen. Allerdings dürfte auch die Anfahrt aus Moskau leicht einen halben Tag in Anspruch nehmen. Vielleicht solltet ihr den Besuch also am Ende der Reise einplanen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du Weliki Nowgorod (in Nordwestrussland) oder Nischni Nowgorod (das frühere Gorki)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von breitergrad
18.02.2013, 15:26

Weliki Nowgorod.

0

Was möchtest Du wissen?