Noch'n Tipp für Hamburg?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schön finde ich eine Unterquerung der Elbe durch den alten Elbtunnel - aber möglichst sonntags, da fahren keine Autos! Mal eine andere Art,, von einem Ufer des Flusses zum anderen zu kommen (und die alten Aufzüge sind auch sehenswert). Vorher oder hinterher vielleicht ins Cafe Johanna auf dem Venusberg?

Steht das Auswanderermuseum 'BallinStadt' auf der Insel Veddel schon auf Eurem Programm? Wenn nicht - unbedingt einplanen! Sehr gut gemachtes Museum in den ehemaligen Hapag-Auswandererhallen. Bekommt man sehr guten Eindruck von der Zeit damals! Man erreicht das Gelände mit der S3 in wenigen Minuten vom Hbf. oder auch mit einer Barkasse von den Landungsbrücken aus. Nicht allzu weit entfernt liegt die 'Veddeler Fischgaststätte' - seit über 85 Jahren eine Institution! Dort gibt es den besten Backfisch mit Kartoffelsalat von ganz Hamburg!

Super, danke. Kann man mit dem Rad dann da durchfahren?

Der Fisch hört sich gut an, steht auch mit auf der Liste.

0
@gargamel111

Ja kann man auch mit dem Rad machen - aber wie gesagt, Samstag oder Sonntag, wenn keine Autos fahren! Die Elbeunterquerung könnte man auch über Steinwerder nach BallinStadt nutzen - mit dem Fahrrad dauert das Ganze so etwa 1/2 Stunde :-)

1

Hamburg hat so einiges zu bieten, da sollte man keine Probleme mit haben etwas passendes zu finden.

In meinem Fall war es so, dass ich mich auch mal schlau gemacht habe über Berlin und habe durch Apps echt super Informationen bekommen. Total viele Menschen greifen auf Apps zurück, bei https://www.reise-guenstig.com/magazin/hilfreiche-apps-fuer-die-reise/ habe ich mir auch was dazu durchgelesen und paar Apps gefunden die auch wirklich hilfreiche Infos bieten.

Wie sieht es denn bei dir aus ?

Warum tippst du nicht einfach mal bei Google Hamburg Sehenswürdigkeiten ein, dann müsstest du doch super Hilfe bekommen.

das war ja jetzt hilfreich 😁

0
Wie sieht es denn bei dir aus ?

Gut. Nur, dass ich kein Smartphone will und Apps deshalb nicht nutze.

Warum tippst du nicht einfach mal bei Google Hamburg Sehenswürdigkeiten ein,

Habe ich gemacht. Die kenne ich schon ganz gut (siehe meine Frage). Und jetzt wollte ich noch was dazunehmen, was aus einer persönlichen Empfehlung entspringt.

2

Die Wasserlichtkonzerte in Planten un Blomen sind im September leider schon vorbei, trotzdem kann man schön durch den Park schlendern.

In der Rindermarkthalle kann man gut shoppen und essen.

Aktuell finden viele Stadtteilfeste statt, einfach mal informieren, wo gerade was läuft.

Was möchtest Du wissen?