Natürliche Sehenswürdigkeiten in Irland?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der ganze Ring of Kerry ist ziemlich schon. Hier gibt es viele tolle Klippen anzuschauen. Daneben ist auch ein Nationalpark gleichen Namens, in dem man gut wandern gehen kann. Die Mohair Cliffs etwas weiter im Norden sind auch einen Besuch wert, kosten allerdings inzwischen ziemlich viel Eintritt, wie ich hörte.

Die bekanntesten und spektakulärste Klippen sind die Cliffs of Moher im Westen Irlands eine knappe Autostunde südlich von Galway. Du wirst die Natur dort allerdings nicht in Einsamkeit erleben...

Hier fehlen definitiv:

  • die Karstlandschaft der Burren im County Clare;
  • der Ben Bulben, ein Tafelberg im County Sligo.

Beides definitiv sehr sehenswert!

Was möchtest Du wissen?