Nationalpark Krka - wer hat Erfahrungen damit und kann mir berichten?

1 Antwort

Der Nationalpark Krka ist neben den Plitvicer Seen das Naturhighlight in Kroatien. Du erreichst den Nationalpark von Sibenik aus, von wo Du ca. 18 km aus auf einer Landstraße Richtung Norden fährst. Es gibt 3 Eingänge zum Nationalpark Krka: Skradin, Lozovac, Roski Slap. Meiner Ansicht nach ist Skradin, der beste Eingang. Im Sommer kann es schon voller werden. Aber dies sollte Dich nicht für einen Ausflug zum Nationalpark abschrecken. Weitere Informationen insbesondere zu sehenswerten Ecken des Nationalparks findest Du hier: http://www.mein-kroatien.info/Nationalpark_Krka

In Skradin gibt es eine Marina. Dort kann man mit SY oder MY anlegen und übernachten, aber vorher anrufen!! Von dort aus kann man zum Eingang (meist unter Laubbäumen) laufen. MfG

0

Was möchtest Du wissen?