Nationalpark in der Nähe von Toronto

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Vorschlag waere der Georgian Bay Island National Park (http://www.pc.gc.ca/eng/pn-np/on/georg/index.aspx). Fahre einfach von Toronto nach Honey Harbour (ca 1-2 Stunden je nach Verkehr). Der Park ist nur per Boot erreichbar. Es gibt dort den DayTripper der Euch zur Insel bringen kann und auch wieder abholt. Ihr werdet es dort lieben.

Weiter gehts dann nach Parry Sound (ca 2 Stunden) und geniesse dort als "Einfuehrung eine Fahrt mit dem Schiff (Island Queen) kreuz und quer durch die c. 30.000 INselns in der Georgin Bay. Klar, dass sich in der Geaorgian Bay sehr viel auf dem Wasser abspielt. ABer ic hgarantiere Dir das is tein einmaliges Erlebnis fuer die Ganze Familie. Wenn Du dann noch wandern gehen willst (oder auch Hiken wie es neudeutsch genannt wird) kannst Du von Parry Sound in den AAlgonquin PArk gehen. Der liegt quasi nebenan :)

Es gibt in Ontario noch weitere Nationalparks aber die sind dann schon gut einen Tag mit dem Auto entfernt. Ich werde Dir in den Kommentar die Links dazu legen

Viel Spass bei der Planung.

Gruesse aus BC Dieter

Nördlich von Toronto gibt es den Algonquin Park. Das ist zwar nur "Provincial-Park" und kein Nationalpark, aber z. b. ein wunderschöner Park für Kanu-Kanada-Einsteiger. Ist ein See am Ende, zieht man das Kanu ein paar Meter durch den Wald- und ist schon im Nächsten. Mit diesem Park, seinen Elchen und dem "Indian Summer" hatte ich meine Frau vor Jahren zum ersten Mal nach Kanada gelockt - und weckte ihre Begeisterung für Wildnistouren und mehr.

http://www.algonquinpark.on.ca/

Übrigens: Wegen eines taktisch raffiniert angelegten Waschbären"überfalls" verloren wir zu Beginn der Tour damals zunächst unsere gesamten 3-Wochen-Lebensmittelvorräte. Auch daraus habe ich dann einiges für weitere Touren gelernt ;)

Reise nach Beirut - viele Fragen ;-)

Hallo, ich möchte von 26. Oktober bis 1. November nach Beirut reisen, weil mich diese Stadt unglaublich fasziniert. Ich bin weiblich und alleinreisend - ich hoffe, das ist dort kein Problem? Was gehört zu einer Beirut-Reise unbedingt dazu? kennt Ihr schöne Plätze dort? Wie ist das Wetter zu dieser Jahreszeit? Welche Tagesausflüge in die Umgebung würdet Ihr empfehlen? Auf eigene Faust oder als Tour? Lohnt sich ein Ausflug nach Damaskus? Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Wie empfehlenswert ist eine Reise auf eigene Faust nach Malawi?

Ich interessiere mich sehr für Afrika und ganz besonders sind mir Ghana und Malawi ins Auge gefallen. Ist eine Reise dort grundsätzlich ungefährlich, wenn man sie selber plant. Wir würden gerne mit einem Jeep eine Rundreise dort machen. Was meint ihr?

...zur Frage

Wer hat Reisetips über den Ormtjernkampen-Nationalpark in Südnorwegen für mich?

Ich bin für ein paar Tage in Norwegen, in der Nähe von Lillehammer. Dort soll es auch den sehr schönen Ormtjernkampen-Nationalpark geben. Lohnt sich ein Besuch? Gibt es spezielle Öffnungszeiten, die ich kennen muss? Brauche ich spezielle Ausrüstung für einen Ausflug oder reichen gute Wanderschuhe? Wer kennt sich aus und hat ein paar Tips für mich?

...zur Frage

Toronto nach Vancouver - Kanada

Ich fliege mit 2 Freunden ab Ende Juni nach Kanada für 3 Wochen und lande in Toronto. Dort möchte ich 3-4 Tage bleiben und dann weiter mit einem Camping Van nach Vancouver. Kennt jemand einen günstigen One-Way Rental Service der so etwas günstig anbietet?

Des Weiteren dürft ihr gerne Sightsseing-Tipps für diese Strecke geben :)

In Vancouver würde ich gerne eine Kajaktour zu den Orcas machen, um diese einmal hautnah zu sehen. Hier suche ich auch einen relativ günstigen Anbieter, der solche Touren plant. Jemand Vorschläge?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?