Must Seens in Split Kroatien?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Caprice,

ich empfehle dir auf jeden Fall so viel wie möglich auf dem Landweg und per Boot zu erkunden. Nimm dir mindestens 2 Wochen Zeit für deinen Kroatientrip. Außerdem eignet sich Kroatien sehr gut um mit dem Fahrrad erkundet zu werden -> http://www.valamar.com/de/radreisen-kroatien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Caprice,

ich glaube da findest du ausreichend Antworten: http://www.reisefrage.net/frage/welche-sehenswuerdigkeiten-sind-ein-muss-in-split

Zwei Tage solltest du für die Stadt schon einplanen. Für Ausflüge in die Umgebung (Trogir, vorgelagerte Inseln wie z.. Brac, Hvar oder Korcula) natürlich dementsprechend länger. Aber sich auch dafür etwas Zeit zu nehmen lohnt sich wirklich.

Viele Grüße und schönen Aufenthalt in Split

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarlZimt
09.04.2013, 20:59

kann ich nur bestätigen... ich war mal mit nem Segler bei dem ich eine koje gemietet hatte dort. Hab mich insgesamt 5 Tage aufgehalten. Einen quasi auf dem Hinweg und dann den Rest meines Urlaubs auf dem Rückweg... mit kleinen Segelturns in die Umgebung und abends dann in die Stadt, einfach ein wenig durch die gassen bummeln oder essen gehn mit der crew... und viiieeell rumgucken.

0

Hey Caprice ;)

Kroatien ist an sich ne ganz tolle Stadt,doch Split ist besonders (---> Bild: http://www.yachtbooker.de/Yachtcharter-kroatien-split-aci-marina1.jpg )

Am Diokletianspalast kommst du nicht vorbei, hier besonders hervorzuheben sind die Keller, die Kathedrale, der Peristil-Platz und der Markt sowie die Riva: die Strandpromenade

Für Kulturbegeisterte: Die Meštrović-Galerie

Für Fussballfans: Das Poljud Stadion und im glücksfall ein Spiel von Hajduk Split

Ein Spaziergang auf den Marjan-Berg.

Desweiteren als Städtetripp eine Bussfahrt nach Trogir und als Badetripp ein Ausflug nach Bol auf die Insel Brač - hier das Goldene Horn, der berühmteste Badestrand Kroatiens

Abends neben den zahlreichen Cafes und Bars empfehle ich die Bačvice, Bars und Clubs direkt am berühmtesten Stadt-Strand 10 Gehminuten von der Riva entfernt.

Wenn man was von der tollen Stadt sehen will,musst du schon viel laufen (können). Vielleicht seid ihr jeden Tag in der Stadt,wegen Cafes und Bars ;) In Split gibt es überall was zu machen und sehen,da bist du schon jeden Tag in der Stadt beschäftigt ;)

Hoffe,ich konnte dir helfen ;)

Zbogom! (ist das richtig geschrieben ? ;D)

Grüße von

Elisa999

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?