Muss Reihenfolge der Namen auf Flugticket und Reisepass bei Einreise in USA 100% übereinstimmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wichtig ist dass die Namen bei der elektronischen Anmeldung ueber ESTA und die Namen im Pass uebereinstimmen. Da sind sie momentan etwas "hypersensibel" unsere lieben Nachbarn im Sueden.

Viele Gruesse aus BC Dieter

Es würde mich grundsätzlich schockieren, wenn in den neuen Pässen andere bzw. vertauschte Namen stehen und ja, das gibt garantiert Probleme, sofern ihr im ESTA Formular die richtige ( andere ) reihenfolge angebt...denn nun habt ihr letztendlich andere Rufnamen ( oder war der 2. Vorname der Rufname und wurde deshalb als 1. Vorname eingetragen - früher wurde das nämlich nur unterstrichen ) . Im Prinzip würde ich die Pässe reklamieren ! Gerade die USA sind extrem pingelig bei der Einreise.... die schicken auch gnadenlos retour, wenn da was nicht stimmt... Auf jeden Fall musst Du ( falls sich die Pässe nicht mehr ändern lassen ) das ESTA Formular mit den Namen in der gleichen Reihenfolge ausfüllen, denn wenn da die Namen nicht stimmen, wird es keine Einreise geben.

Ich würde vorsichtshalber direkt bei der amerikanischen Botschaft nachfragen. Die Amerikaner waren bei Einreisefragen schon immer etwas schwierig und sind heute in Sicherheitsfragen wirklich extrem, da ist es bestimmt besser sich nicht darauf zu verlassen, dass schon alles gut gehen wird.

Was möchtest Du wissen?