Muss ich mir in Ägypten oder auch der Türkei ernsthaft Sorgen um Salmonellen machen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie überall, deshalb sollte man auch keine ungewaschenen Früchte oder Eis irgendwo am Straßenrand essen. Auch das Wasser aus der Leitung solltest Du vermeiden und stattdessen Mineralwasser in Flaschen benutzen, die Du selber öffnen solltest. Du solltest also darauf bestehen, daß Dir an der Bar oder im Restaurant keine geöffnete Flasche gebracht wird.

Die meisten Durchfallerkrankungen kommen durch aircondition! Ausserdem gibt es genügend andere Bakterien, die Du nicht gewöhnt bist, und Du reagierst mit Durchmarsch. Alle hier gegebenen Ratschläge sind gut. Ein ägyptischer Apotheker hat mir erklärt, dass der hohe Prozentsatz an Chlor im Wasser dort bei uns zu Durchfällen führt.

In Ägypten musst du dir keine Sorgen darüber machen.Die Magenprobleme fuehren in ueber 90% daher das der Urlauber sich unvernuenftig verhaelt.Stundenlang in der Sonne liegen und eiskalte Getraenke,da bekommen so einige schwere Durchfallerkrankungen von.

Was möchtest Du wissen?