Muss die Ausreise mit dem Bus aus Kanada nach USA bei der Einreise bereits gebucht sein, ist die Ausreise mit dem Bus überhaupt möglich oder muss man fliegen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte nie Probleme. Allerdings weiß man bei den Amis ja nie... selbstverständlich muss man nicht fliegen, sondern kann per Bus auf dem Landweg die Grenze überqueren. 

Die Garantie auf eine Einreise gibt es allerdings ohnehin nicht. Bei grenzüberschreitenden Bus(Bahn-)Reisen ist eine Reservierung bei den größeren Gesellschaften i. d. R. obligatorisch, z.B. Amtrak.

Dabei werden auch die persönlichen Daten abgefragt. Diese werden der Grenzübergangsstelle vorab mitgeteilt. Dies beschleunigt die Abfertigung. Du soltest also den Pass dabei haben, der exakt diese Angaben bestätigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin noch nie per Bus, aber schon diverse Male per Eisenbahn von Kanada in die Staaten eingereist. Ticket im Bahnhof Montreal bzw. Ottawa gekauft und losgefahren, irgendwelche Daten wurden dabei nicht abgefragt. Die Befragung durch die US-Immigration-Beamten im Zug (die steigen schon in Kanada mit ein) dauerte einmal aber 45 Min - man muß sich also auf viele Fragen gefaßt machen. Es ging aber auch mal mit gerade mal "Wo kommen Sie her, wo fahren Sie hin" ganz schnell.

Bei der Einreise nach Kanada wurde ich noch nie gefragt, ob und wie ich vielleicht in die USA ausreisen möchte. Das wäre ja für die Kanadier auch unerheblich. Auch hatte ich nie vorher schon Tickets gebucht. Eisenbahnfahrten in Kanada und auch in den USA kann ich nur empfehlen - sind nicht teuer, viel bequemer als Busfahrten und man kommt schnell mit viel verschiedenen Menschen ins Gespräch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauss
31.10.2016, 18:57

OK. Amtrak wollte von mir eine Vorbuchung mit allen Angaben... Ist das neu??? Umgekehrt ging es mir verständlicherweise wie Dir. War öfter der Fall...

0

Was möchtest Du wissen?