Muss bei gescheiteter Zahlung der Flüge mit Kosten gerechnet werden ?

1 Antwort

Du hast ein Flugticket gekauft, also ist ein Vertrag zu stande gekommen. Du hast nicht wie bei Artikeln des täglichen Lebens kein Rücktrittsrecht. Wenn du nicht zahlst musst du Stornokosten zahlen, ausser es ist ein Tarif wo du kostenfrei zurücktreten kannst.

Flug für große Gruppen buchen

Hi Leute, ich bin mit einem Freund gerade dabei, eine Abireise für nächstes Jahr zu organisieren. Wir sind wahrscheinlich circa eine Gruppe von 30-40 Leuten. Das Reiseziel ist Mallorca. Bisher haben wir soweit fast alle Abireise Unternehmen abgecheckt, allerdings wären hier die Kosten deutlich höher, als wenn man die Reise selbst buchen würde. Wir haben ein Angebot von einem Hotel, was sehr Zentral am Ballermann liegt und in welchem ich auch schon selbst im Sommer war, welches sehr preiswert ist. Das Buchen von dem Hotel ist ja nicht der Akt, da man hier einen festen Betrag gegeben hat und so das Geld einsammeln kann. Da das Reiseziel Mallorca ist, müssen wir folglich auch einen Flug buchen.

Hier liegt allerdings auch das Problem. Wie soll man für eine so große Gruppe am besten einen Flug buchen? Bei vielen Flugunternehmen kann man ausschließlich für 9-10 Leute einzeln buchen. Wenn man jetzt zum Beispiel 3-4 Mal für 10 Leute bucht, könnte es ja passieren, dass sich der Flugpreis nach den einzelnen Buchungen ändert. Außerdem muss man meistens direkt mit Kreditkarte bezahlen und ich werde sicherlich für niemanden circa 200€ für den Flug vorlegen. Im Vorraus kann ich allerdings den Leuten auch nicht sagen, wie viel der Flug jetzt im Endeffekt genau kostet, damit sie mir das Geld überweisen können. Den endgültigen Preis könnte ich ja erst nach der Buchung angeben, was ja vorraussetzen würde, dass ich alles vorlege.

Hat wer Tipps wie ich das mit dem Flugbuchen am besten geregelt bekomme? Kann ich den Flug eventuell über ein Reisebüro buchen, was wahrscheinlich zwar etwas teurer wäre, aber dann müsste man das Geld doch erst im Nachhinein überweisen oder? Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar!

Grüße Christian

...zur Frage

Onlineticket innerhalb 24 Stunden stornierbar?

Hallo Zusammen,

ich hab heute für meine Mutter ein Onlineticket (bei Opodo, mit Thaiairways) für einen Flug in Februar gebucht. Leider war das ein Missverständnis und Sie wollte sich das ganze noch einmal überlegen. Kann ich vom "Kaufvertrag" zurücktreten? Gibt es so was wie 24 Std. Rücktrittsrecht? Oder entstehen automatisch Kosten bei einem Rücktritt?

...zur Frage

Flug24.de - habe ich den Flug gebucht oder nicht?

Hey Leute, ich hatte gestern vor ein Flug zu buchen und bin auf die Seite Flug24.de gestoßen. Da der Preis ziemlich verlockend war habe ich versucht den Flug direkt zu Buchen und habe meine Daten ( Name , Straße , etc. ) eingetragen und klickte auf „Reservieren und weiter!“. Im Nächsten Schritt sollte ich meine Kontonummer eintragen. Dies habe ich auch gemacht und auf „Buchen“ gedrückt jedoch zeigte er mir ein Fehler an und meinte dass meine Postleitzahl nicht stimme und ich sie ändern solle damit ich vorfahren könne. Dies hat mich verwundert da die Postleitzahl eigentlich korrekt war. Ich habe die Postleitzahl nicht geändert und es so belassen und mich im Internet informiert ob es bei anderen Leuten auch solch ein Problem gab. Das erschreckende jedoch war das viele Leute meinten die Seite „Flug24.de“ sei unseriös und versteckte kosten hat.

Jetzt ist meine Frage ob ich den Flug jetzt gebucht oder „nur“ reserviert habe und falls ich ihn reserviert habe was heißt das für mich. Ich würde den Flug lieber für ein paar mehr Euro bei einem anderen Anbieter Buchen. Ich hatte vor da anzurufen jedoch steht auf der Internetseite so wie in dieser Email dich ich von denen bekommen habe keine Telefonnummer geschweigenden eine E-Mail Adresse . In den AGB steht I. Vermittlungsauftrag Durch das Ausfüllen der vorgegebene Informationsfelder und dem Abschluss des Buchungsvorgangs beauftragen Sie Travel24 verbindlich eine Leistung, die von einem Dritten Leistungserbringer erbracht wird, zu besorgen. Bitte beachten Sie, dass Sie die vorgegebenen Informationsfelder (insbesondere E-Mailadresse, Name) sorgfältig ausfüllen, da es anderenfalls zu Fehlern im Rahmen des Vermittlungsverhältnisses und/oder bei der vermittelten Leistung kommen kann, für welche Sie sodann verantwortlich sind." . Wie soll ich das alles deuten ?

„Sehr geehrte ------------------- vielen Dank für Ihre Anfrage zur Flugplatzreservierung! Ihre Reservierung Berlin - Tiflis, Hinflug: ----------- , Rückflug: ------------- wurde nicht vollständig beendet, sodass wir Ihr Ticket nicht final ausstellen konnten. Um die Buchung bequem und ohne Neueingabe Ihrer Flugdaten abzuschließen, folgen Sie bitte diesem Link: Jetzt meine Buchungsdaten vervollständigen!. Achtung! Flugpreise sind sehr dynamisch. Den durch Sie reservierten Tarif von 333,00 € p.P. können wir nicht dauerhaft garantieren. Wir empfehlen Ihnen demnach schnell zu buchen. Wenn Sie bezüglich Ihrer Flugzeiten ± 2 Tage flexibel sind, klicken Sie bei flug24.de aufattraktive Alternativangebote. +++Daten durch Support entfernt*** *Ich habe den Namen und den Zeitraum durch „-„ ersetzt

Hoffe ihr könnt mir helfen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Muss ich bei Stornierung auch die Kurtaxe bezahlen?

Hallo,

ich habe eine Frage zur Stornierung einer Ferienwohnung. Wir haben auf einer privaten Homepage eine Ferienwohnung am Tegernsee gebucht. Wegen einer kurzfristig angesetzten OP mussten wir die Reise stornieren (10 Tage vor Reiseantritt) Nun verlangt die Vermieterin Stornokosten zwischen 80 und 100 % plus Kurtaxe in Höhe von 2€ pro Tag und Person. Darf die Vermieterin die Kurtaxe berechnen?

Vielen Dank im Voraus

Elli

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?