Motorboot-Reise über verschiedene Flüsse Deutschlands

2 Antworten

Klar gibt es die Möglichkeit Rhein, Mosel, Mittellandkanal etc. alle befahrbar allerdings braucht man für so eine Rundreise einen Bootsführerschein.

Sie können den Rhein befahren, in die Mosel bei Koblenz einbiegen, weiterrreisen, Saar und Ruver befahren oder vom Rhein in andere Seitenflüsse fahren. Alles hängt davon ab, was für ein Boot Sie verwenden ( auf dem Rhein gibt es die berüchtigte 10 Meter-Welle durch die Fluss-Schiffahrt. Auch die Donau ist bis zum "Schwarzen Meer" befahrbar. Man muss nur " Schleusenerfahrung " haben, dann kann man bis ins Mittelmeer kommen oder über Kanäle bis hoch in den Norden Deutschlands reisen.

Was möchtest Du wissen?