Montserrat bei Barcelona - gibt es außer dem Kloster noch was zu sehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Genaugenommen ist es nicht das Kloster, dass die Maßen anzieht, sondern die dortige Wallfahrtskirche mit schwarzer Muttergottes, der Nationalheiligen der Katalanen. Am Wochenende bilden sich lange Schlangen, um direkt zur Muttergottes über dem Altar zu gelangen. Von der Infrastruktur her gibt rund um die Anlage Souvenirshops, Restaurants, Geschäfte und Bars. Im Kloster kann man Einkehrtage machen. Und vom Kloster aus führen eine Reihe von Wanderwegen weiter auf den zerklüfteten Bergkomplex Montserrat hinauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Landschaft und die Ausblicke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rfsupport 11.05.2011, 14:27

Liebe/r bube44,

bitte achte in Zukunft darauf, dass die Antworten für den Fragesteller auch hilfreich sind.

Herzliche Grüße,

Lena vom reisefrage.net-support

0

Was möchtest Du wissen?