Möchten im September von München nach Korsika - was ist die billigste Variante?

3 Antworten

Hallo, habe zwei Flugtickets ab Memmingen gewonnen , kann aber wegen Nicht-Schulferien nichts damit anfangen. Gelten am 12.9/19.9/ 26.9/oder 03.10. Würde sie verkaufen. Melde dich bei Interesse unter funnygirl-999@web.de

Von München ist es ja eigentlich nicht so weit. Ich empfehle also mit dem Auto bis nach Genua oder Livorgno zu fahren und von dort die Autofähre zu nehmen. Dann hast du auch vor Ort nicht mehr das Problem, dass du ein auto mieten musst. Ist zwar vielleicht etwas teurer als zu fliegen, aber der Mietwagen fällt weg. Und die Fahrt nach Genau dauert je nach Staulage ca. 6-7 Stunden. Ist also ganz gut zu machen :)

Also von München aus würde ich mal sagen, auf jeden Fall mit dem Auto, dann spart man sich ja auch den Mietwagen, den ich auf Korsika schon recht empfehlenswert finden würde.

Wenn ihr nur 1 Woche an einem Ort bleiben wollt, wäre wohl auch irgendwas Pauschales mit Flug zu überlegen, wäre aber eigentlich schade.

Ich würde nach Livorno fahren (ca. 7 Std. von Muc) und dann mit der Autofähre übersetzen. Zwar zum Fahren weiter, aber Auto ist nicht so langweilig wie Schiff (Überfahrt dann ca. 4 Stunden). Genua/Savona ca. 6 Stunden.

Was möchtest Du wissen?