mixico flug

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht waren ja die 'verdammt günstigen' Flüge schuld an der Pleite von air comet?

Nach Mexico gibt es immer wieder günstige Flüge von Deutschland aus - man muß sich halt nicht gerade die Hauptferienzeiten aussuchen! Ansonsten wäre es wahrscheinlich am sinnvollsten, einen Flug auf einen der Flughäfen im Süden der USA (Dallas, Houston, Los Angeles, Phoenix etc.) zu buchen, die gibt es ab Deutschland oder Amsterdam oder Paris oft sehr günstig! Aus den USA gibt es oft sehr billige Flüge weiter nach Mexiko (Mexico City, Cancun, Guadalajara) - nur eben auch nicht vom 1.Juni bis Ende August (auch dort Hauptferienzeit).

Also einfach mal bei den üblichen Verdächtigen im Web suchen (swoodoo, opodo, billigflieger, expedia etc. etc. etc.) - oder in das nächste Reisebüro gehen, sich dort entsprechend beraten lassen und buchen! Auf Studententarife, falls Du das (noch) bist, haben sich STA Travel und Travel Overland spezialisiert!

Frisch ans Werk und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo iuno1, genau deshalb ist diese Airline auch Pleite, weil sie so verdammt günstig geflogen sind. Du kannst wenn du etwas suchst und du keinen Non Stop Flug brauchst schon günstige Flüge finden. Ist halt auch immer eine Frage was günstig ist, also über London, Miami, Cancun kommst du für 880 Euro hin. Non Stop kann es auch 1100 Euro kosten. Bist aber auch schneller vor Ort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe gerade einen supergünstigen Flug gefunden :

Hin-/und Rückflug ab Stuttgart (über Amsterdam)

mit KLM

nach / auf die Insel Curacao

ca. 400 €

Abflug Ende März

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Roetli 02.03.2012, 22:45

Curacao liegt vor der Küste Venezuelas - was kostet dann der zweite Flug von dort nach Mexiko??? Da hört es dann wahrscheinlich gleich auf mit 'supergünstig'!

0
Seehund 03.03.2012, 17:23
@Roetli

Man staunt ja immer wieder. So wird mich der günstigste Flug von HH nach Budapest demnächst über CDG Paris führen (würg!)

LG

0

Was möchtest Du wissen?