Mit öffentlichen Verkehrsmitteln durch Neu-Delhi?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die Delhi Metro ist besonders für Frauen gut zu benutzen, da die vorderen 2 oder 3 Abteile für Frauen reserviert sind. Also sollte frau immer ganz vorn einsteigen. Das Metronetz ist nagelneu, gut ausgebaut und du kommst überall schnell und günstig an dein Ziel. Das ist manchmal besser als ein Taxi oder Tuk Tuk.

Im Internet gibt es eine interaktive Routenplanung mit Fahrpreisangabe, sodass du dich vorher gut informieren kannst.

http://www.delhimetrorail.com/zoom-route-map.aspx

Leider sind einige Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel Humayun-Mausoleum und Qutab Minar nicht direkt mit der Metro zu erreichen (rund 1 km Fussweg) Ashakardam Tempel (Blue line) oder Lotustempel (violet line) nur wenige Meter entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall machen, weil es ein echtes Erlebnis ist. Je nach Strecke und Fahrzeit muss es auch nicht bedrückend voll sein. Komplett chaotisch ist es auch noch, es kommen viele Züge und man kommt im Notfall auf indirektem Weg zum Ziel, sieht aber unterwegs viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mh ich kann zu Dehli nix sagen, aber habe die Öffis in Mumbai benutzt. Etwas chaotisch, ja. Relativ voll, ja. Die Leute hängen im Zug draußen dran, ja. So schlimm wie im Fernsehen oft gezeigt ist es in der Realität selten (nur Haupstrecke/Rushhour). Busse bruachen teilweise sehr sehr lange, Verkehr läuft nicht flüssig, steht eine Kuh irgendwo gibts nen MEga-Stau. Da es oft heiß ist und die Busse proppevoll ist es nicht immer angenehm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?