Mit dem Schiff nach New York??

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, selbstverständlich :o) Die Transatlantikpassage ist nach wie vor ein Renner !

Dabei ist der Klassiker sicherlich die Passage mit der Queen Mary (QM2) von Hamburg nach New York, die jedes Jahr einige Male stattfindet. Die Reise ist eine klassische Transatlantikpassage ohne grössere Zwischenstopps.

Darüberhinaus gibt es noch weitere Transatlantikpassagen, teilweise mit Zwischenstopps auf den Kanaren etc.

Auch Aida bietet diese Nord-West-Tour mit der aura Ende August an und zwar ebenfalls ab Hamburg - hier hat das ganze etwas mehr "Kreuzfahrt-Charakter" , denn neben der Transatlantikpassage werden noch folgende Ziele angefahren: Hamburg, Invergordon, Reykjavik, Prinz Christian Sund Passage, Qaqortoq, St. John´s, Halifax, New York . Abfahrtshafen ist, wie Du siehst auch hier Hamburg :o)

Die QM2 fährt nächstes Jahr auch wieder von Hamburg nach NY :o)

Lieben Gruss

PS: Noch mehr Transatlantiktouren ( allerdings nicht immer ab Deutschland und nicht immer mit NY findest Du auch noch hier: http://www.cruise24.de/Kreuzfahrt/Transatlantik/

da gibt es eine ganze Menge Möglichkeiten. 1. Es fahren reglemäßig diverse Frachtschiffe, die auch Reisende mitnehmen (http://www.schiffsbeteiligungen.net) 2. Mehrere Kreuzfahtschiffe haben auch die New York Route im Programm. Abfahrstort i.d.R. Hamburg. Zum Beispiel die Cunard Line mit der MS Queen Mary 2. Top Service übrigens!!

Was möchtest Du wissen?